Kartellamt leitet Verfahren gegen Bahn ein

Bonn - Das Bundeskartellamt  hat gegen die Deutsche Bahn  ein Verfahren wegen des Verdachts auf Missbrauch einer marktbeherrschenden Stellung beim Fahrkartenverkauf  eingeleitet.
Kartellamt leitet Verfahren gegen Bahn ein

Kritik an neuer Benzinpreis-Stelle

Bonn - Die stark schwankenden Benzinpreise sorgen immer wieder für Aufregung. Jetzt eröffnet das Bundeskartellamt eine Meldestelle für die Preise. Ob sie den Verbrauchern nützen wird, ist umstritten.
Kritik an neuer Benzinpreis-Stelle

Wann startet die Benzinpreisstelle?

Bonn - Das Kartellamt arbeitet mit Hochdruck an der Meldestelle für Benzinpreise. In acht Wochen könnte die nötige Software stehen, hofft Behördenchef Mundt. Verbraucher möchten die Informationen am liebsten vor Beginn der Sommerreisezeit.
Wann startet die Benzinpreisstelle?

Sprit-Ärger: Suche nach Lösungen schwierig

München - Ostern ist da - und wieder beschäftigen die hohen Benzinpreise Autofahrer und Politiker. Doch die Debatte über Gegenmaßnahmen dreht sich inzwischen im Kreis.
Sprit-Ärger: Suche nach Lösungen schwierig

Keine Handhabe gegen Auf und Ab der Spritpreise

Berlin - Seit Jahren ärgern sich Verbraucher an der Tankstelle über starke Preisbewegungen. Von Abzocke ist oft die Rede. Hoffnungen auf schnelle Besserung werden jetzt vom Bundeskartellamt zerstreut.
Keine Handhabe gegen Auf und Ab der Spritpreise

Kartellamts-Chef fordert Prüfung von Google

Berlin - Der Präsident des Bundeskartellamts, Andreas Mundt, hat die europäischen Wettbewerbshüter aufgefordert, die Marktmacht von Google zu überprüfen.
Kartellamts-Chef fordert Prüfung von Google