Moskau wirft Baerbock Dummheit oder bewusste Irreführung vor
Politik

Moskau wirft Baerbock Dummheit oder bewusste Irreführung vor

Scharfe Kritik an Deutschlands Außenministerin aus Moskau: Das russische Außenministerium hält Annalena Baerbock entweder „Dummheit oder bewusste Irreführung“ vor.
Moskau wirft Baerbock Dummheit oder bewusste Irreführung vor
Nato ringt in Debatte zu Norderweiterung um Geschlossenheit
Politik

Nato ringt in Debatte zu Norderweiterung um Geschlossenheit

Russland drängt Finnland und Schweden mit seiner Kriegspolitik in die Arme der Nato. Doch nicht alle Verbündeten heißen die Nordländer herzlich willkommen.
Nato ringt in Debatte zu Norderweiterung um Geschlossenheit

G7-Minister um Baerbock wollen Russlands Grenzverschiebung „niemals“ anerkennen - Seitenhieb gegen Belarus

Auf zwei G7-Treffen haben die Außen- und Agrarminister der sieben wichtigsten Industriestaaten über den Ukraine-Krieg und seine globalen Auswirkungen beraten.
G7-Minister um Baerbock wollen Russlands Grenzverschiebung „niemals“ anerkennen - Seitenhieb gegen Belarus

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

In den Bemühungen um internationale Sicherheitsgarantien sieht Selenskyj Fortschritte. Die Russen verstärken ihre Angriffe im Osten der Ukraine. Die Entwicklungen im Überblick.
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Baerbock: G7-Gipfel in Schleswig-Holstein beginnt

Der russische Krieg gegen die Ukraine steht im Mittelpunkt einer Serie diplomatischer Beratungen in Deutschland, die bis kommenden Sonntag dauern. Doch es soll auch um andere Themen gehen.
Baerbock: G7-Gipfel in Schleswig-Holstein beginnt

Baerbock nach Selenskyj-Treffen euphorisch: „Sind da, wenn Putin sein Ziel verfehlt haben wird“

Annalena Baerbock ist in der Ukraine: Die Außenministerin hält eine emotionale Rede in Butscha und trifft Wolodymyr Selenskyj in Kiew. Der News-Ticker zu ihrem Staatsbesuch.
Baerbock nach Selenskyj-Treffen euphorisch: „Sind da, wenn Putin sein Ziel verfehlt haben wird“

Baerbock trifft als erstes Mitglied der Bundesregierung in Kiew auf Selenskyj

Außenministerin Baerbock ist erneut in der Ukraine für Beratungen zu Gast. Thema dürften unter anderem mögliche Waffenlieferungen sein.
Baerbock trifft als erstes Mitglied der Bundesregierung in Kiew auf Selenskyj

Präsident Selenskyj empfängt Baerbock und dankt Deutschland

Als erstes deutsches Regierungsmitglied macht sich Außenministerin Baerbock in der Ukraine ein Bild von den Zerstörungen durch Russlands Angriffskrieg. Sie sichert dem Land breite Unterstützung zu.
Präsident Selenskyj empfängt Baerbock und dankt Deutschland

Annalena Baerbock in Kiew - Treffen mit Kuleba geplant

Lange ist darüber diskutiert worden, wann ein Mitglied der Bundesregierung angesichts des russischen Krieges gegen die Ukraine nach Kiew reist. Den Anfang macht nun die Chefin des Auswärtigen Amts.
Annalena Baerbock in Kiew - Treffen mit Kuleba geplant

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Wieder Beschuss, wieder Schwerverletzte: Der Kampf um das Werk Azovstal in Mariupol nimmt kein Ende. Außenministerin Baerbock zeigt sich bei einem Kiew-Besuch erschüttert. Die Entwicklung im Überblick:
Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

Ukraine soll im Juni erste Antwort zu EU-Antrag bekommen

Wenn die Einschätzung der EU-Kommission positiv ausfällt, könnte die Ukraine offiziell EU-Beitrittskandidat werden. Zugleich dämpft Außenministerin Baerbock die Erwartung einer baldigen Aufnahme.
Ukraine soll im Juni erste Antwort zu EU-Antrag bekommen