Wettskandal: Fünf Jahre Haft für Ante Sapina
Fußball

Wettskandal: Fünf Jahre Haft für Ante Sapina

Bochum - Wettbetrüger Ante Sapina ist am Montag vom Bochumer Landgericht zu fünf Jahren Haft verurteilt worden. Damit wurde die Strafe aus einem bereits im Mai 2011 verkündeten ersten Urteil um sechs Monate reduziert.
Wettskandal: Fünf Jahre Haft für Ante Sapina
Sapina-Prozess: Polizei vermisste "große Knaller"
Fußball

Sapina-Prozess: Polizei vermisste "große Knaller"

Bochum - Am zweiten Verhandlungstag im Prozess um den Wettskandal vor dem Bochumer Landgericht kam die Polizei zu Wort. Nach ihrer Einschätzung hat der Angeklagte Ante Sapina nur wenig zur Aufklärung der Geschehnisse beigetragen.
Sapina-Prozess: Polizei vermisste "große Knaller"

Ante Sapina hofft auf mildere Strafe

Bochum - Wettbetrüger Ante Sapina muss sich erneut vor dem Bochumer Landgericht verantworten. Damit rückt auch der Wettskandal von 2008 und 2009 noch einmal ins Rampenlicht.
Ante Sapina hofft auf mildere Strafe

Sapina-Prozess muss neu aufgerollt werden

Karlsruhe - Der wichtigste Prozess im größten Manipulationsskandal der europäischen Fußball-Geschichte muss neu aufgerollt werden.
Sapina-Prozess muss neu aufgerollt werden

Sapina-Anwalt erhebt schwere Vorwürfe

Karlsruhe - Muss der Prozess gegen den Fußball-Wettpaten Ante Sapina neu verhandelt werden? Vor dem BGH machen die Verteidiger schwere Rechtsverstöße geltend.
Sapina-Anwalt erhebt schwere Vorwürfe

Wettbetrüger Sapina legt Revision ein

Bochum - Fußball-Wettbetrüger Ante Sapina will seine Verurteilung zu fünfeinhalb Jahren Haft nicht akzeptieren. Auch die Staatsanwaltschaft will die Verurteilung überprüfen lassen.
Wettbetrüger Sapina legt Revision ein

Millionen-Pfändungen bei Sapina-Prozess

Bochum - Wettbetrüger Ante Sapina muss umfangreiche Pfändungen von Konten hinnehmen, die ihm zugerechnet werden. Auch sein Porsche ist mittlerweile einkassiert worden.
Millionen-Pfändungen bei Sapina-Prozess

Wettskandal: ÖFB will rasche Aufklärung

Wien - Der Österreichische Fußball-Bund (ÖFB) wird als Reaktion auf die neuen Enthüllungen im Wettskandal Kontakt mit der Bochumer Staatsanwaltschaft aufnehmen.
Wettskandal: ÖFB will rasche Aufklärung

Wettskandal: Auch Ösi-Kicker bestochen

Köln - Die Wettpaten Ante Sapina und Marijo C. sollen mehrere Spiele in der österreichischen Bundesliga manipuliert und damit sechsstellige Wettgewinne verbucht haben. Auch Partien mit deutschen Legionären sind betroffen.
Wettskandal: Auch Ösi-Kicker bestochen

Sapina-Anklage: Halbe Million Euro Schmiergeld

Bochum - Ante Sapina, einer der mutmaßlichen Haupttäter im Fußball-Wettskandal, soll mit seinen Komplizen mehr als eine halbe Million Euro Schmiergeld an Schiedsrichter und Fußballspieler gezahlt haben.
Sapina-Anklage: Halbe Million Euro Schmiergeld

Wettskandal: Ante Sapina jetzt auch angeklagt

Bochum - Im größten Wettskandal des europäischen Fußballs hat die Bochumer Staatsanwaltschaft jetzt auch Anklage gegen Ante Sapina (34) erhoben.
Wettskandal: Ante Sapina jetzt auch angeklagt

Sapina: Pro Monat eine Million Euro gesetzt

Bochum - Wettbetrüger Ante Sapina hat pro Monat eine Million Euro auf Sportwetten gesetzt. Vor Gericht legt der 34-Jährige sein durchschnittliches Wettpensum pro Woche offen.
Sapina: Pro Monat eine Million Euro gesetzt

Ante Sapina: "Cichon war für mich der Häuptling"

Bochum - “Zockerkönig“ Ante Sapina hat seine Beteiligung am größten Wettskandal Europas gestanden und Ex-Profi Thomas Cichon schwer belastet. Dieser weist alle Vorwürfe zurück.
Ante Sapina: "Cichon war für mich der Häuptling"

Anwalt: Ante Sapina in Untersuchungshaft

Bochum/Berlin - Der schon in den Wettskandal um Robert Hoyzer verwickelte Ante Sapina sitzt nach Angaben seines Anwaltes in Bochum in Untersuchungshaft.
Anwalt: Ante Sapina in Untersuchungshaft