Pressestimmen zum Großen Preis von Aserbaidschan
Sport

Pressestimmen zum Großen Preis von Aserbaidschan

Titelverteidiger Max Verstappen hat seine WM-Führung in der Formel 1 mit einem Sieg beim Großen Preis von Aserbaidschan ausgebaut.
Pressestimmen zum Großen Preis von Aserbaidschan
Die Lehren aus dem Großen Preis von Aserbaidschan
Sport

Die Lehren aus dem Großen Preis von Aserbaidschan

Ferrari droht trotz des stärksten Autos schon wieder eine titellose Saison. Weltmeister Max Verstappen nutzt die Nöte der Scuderia in Baku gnadenlos aus - und stellt nebenbei einen Team-Rekord auf.
Die Lehren aus dem Großen Preis von Aserbaidschan

Hamiltons Schmerzen: Aufstand gegen Hoppel-Autos droht

In der Formel 1 begehren die Fahrer gegen die Hoppel-Autos auf. Die Piloten sorgen sich um ihre Gesundheit und fürchten sogar schwere Zwischenfälle. Lewis Hamilton droht sogar eine Zwangspause.
Hamiltons Schmerzen: Aufstand gegen Hoppel-Autos droht

Hoppelnder Mercedes bereitet Hamilton Schmerzen

Für Lewis Hamilton ist das Formel-1-Rennen in Baku zu einer sehr schmerzhaften Erfahrung geworden. Nur mit Mühe konnte der siebenmalige Weltmeister nach der Zieleinfahrt seinen Mercedes verlassen.
Hoppelnder Mercedes bereitet Hamilton Schmerzen

Fiasko für Ferrari in Baku: Verstappen enteilt in der WM

Titelverteidiger Max Verstappen zieht in der Formel-1-WM davon. Der Niederländer nutzt ein weiteres Debakel bei Ferrari zum Sieg in Baku. Sein stärkstes Saisonergebnis fährt Sebastian Vettel ein.
Fiasko für Ferrari in Baku: Verstappen enteilt in der WM

Veteran Alonso knackt Schumachers Langzeit-Rekord

Michael Schumacher hat einen weiteren seiner Rekorde in der Formel 1 verloren. Dank seines Starts in Baku ist Fernando Alonso jetzt der Pilot, zwischen dessen Debüt und seinem aktuell letzten Formel-1-Rennen die längste Zeitspanne vergangen ist.
Veteran Alonso knackt Schumachers Langzeit-Rekord

Haas-Teamchef verteidigt Schumacher-Kritik

Teamchef Günther Steiner hat seine öffentliche Kritik an Formel-1-Jungstar Mick Schumacher verteidigt. Er brauche keine Beratung für seine Management-Methoden, sagte der Italiener in Baku dem TV-Sender Sky.
Haas-Teamchef verteidigt Schumacher-Kritik

Hoppelnde Autos: Mercedes-Teamchef erwartet neue Debatte

Die teils stark hoppelnden Formel-1-Autos könnten laut Mercedes-Teamchef Toto Wolff eine erneute Regeldebatte mit den Fahrern auslösen.
Hoppelnde Autos: Mercedes-Teamchef erwartet neue Debatte

Darauf muss man beim Großen Preis von Aserbaidschan achten

Der Stadtkurs von Baku hat schon einige chaotische Rennen erlebt. Kann Charles Leclerc seine Pole Position in einen Sieg verwandeln? Sebastian Vettel und Mick Schumacher setzen auf eine Aufholjagd.
Darauf muss man beim Großen Preis von Aserbaidschan achten

Leclerc startet von Pole in Baku - Vettel stark

Die Formel-1-Jagd auf den besten Startplatz bleibt in dieser Saison eine Domäne von Charles Leclerc. Reicht es für den Titeljäger im Ferrari diesmal auch zum Rennsieg?
Leclerc startet von Pole in Baku - Vettel stark

Vettel mit politischer Botschaft zum Ukraine-Krieg

Der viermalige Weltmeister Sebastian Vettel hat im Fahrerlager der Formel 1 erneut ein politisches Signal gesetzt.
Vettel mit politischer Botschaft zum Ukraine-Krieg

Darüber spricht das Formel-1-Fahrerlager in Baku

Ein Filmprojekt mit Lewis Hamilton und ein Rekord, den Fernando Alonso jetzt Michael Schumacher entreißt - worüber die Formel 1 beim Gastspiel in Aserbaidschan abseits der Strecke spricht.
Darüber spricht das Formel-1-Fahrerlager in Baku

Leclerc holt Tagesbestzeit beim Formel-1-Training in Baku

Im Training von Baku ist Ferrari-Fahrer Charles Leclerc wieder der Schnellste. Weltmeister Max Verstappen bekommt immer mehr Konkurrenz im eigenen Team. Mick Schumachers Pechsträhne geht weiter.
Leclerc holt Tagesbestzeit beim Formel-1-Training in Baku

Verstappen gegen Gehaltsgrenze in der Formel 1

Weltmeister Max Verstappen lehnt eine Gehaltsgrenze in der Formel 1 ab. „Das ist komplett falsch. Zurzeit wird die Formel 1 immer populärer, und jeder verdient immer mehr Geld“, sagte der Red-Bull-Pilot in Baku.
Verstappen gegen Gehaltsgrenze in der Formel 1

Wieder Pech für Schumacher: Defekt im Baku-Training

Die Pechsträhne von Mick Schumacher in der Formel 1 setzt sich fort. Beim Auftakttraining zum Großen Preis von Aserbaidschan rollte der Haas-Pilot in Baku schon nach wenigen Runden mit seinem defekten Auto aus. Grund für die Panne war ein Kühlleck …
Wieder Pech für Schumacher: Defekt im Baku-Training

„Wichtiger als Sport“: Vettel kontert Wirbel um Engagement

Sebastian Vettel und Lewis Hamilton nutzen die Formel 1 immer wieder auch für gesellschaftliche Botschaften. Das gefällt nicht jedem. Jetzt sorgen Aussagen des Weltverbandspräsidenten für Wirbel.
„Wichtiger als Sport“: Vettel kontert Wirbel um Engagement

Nicht geimpft: Rosberg darf nicht mehr ins F1-Fahrerlager

Der Ex-Weltmeister begründet seine fehlende Corona-Impfung mit einer überstandenen Infektion - und „Monster-Antikörpern“. Seinen Job als TV-Experte musste er deshalb schon aus seiner Wohnung heraus ausüben.
Nicht geimpft: Rosberg darf nicht mehr ins F1-Fahrerlager

Schlaglichter zum Baku City Circuit

Nach dem Monaco-Gastspiel steht in der Formel 1 in Baku das nächste Stadtrennen auf dem Programm.
Schlaglichter zum Baku City Circuit

Mick Schumacher nach Unfällen: Druck „motiviert mich“

Mick Schumacher stört sich nach seinen jüngsten Unfällen in der Formel 1 nicht am erhöhten Leistungsdruck.
Mick Schumacher nach Unfällen: Druck „motiviert mich“

Motorsport-Präsident fühlt sich missverstanden

Motorsport-Weltverbandschef Mohammed bin Sulayem fühlt sich nach Aussagen über soziale Aktivitäten der Formel-1-Stars Lewis Hamilton und Sebastian Vettel missverstanden.
Motorsport-Präsident fühlt sich missverstanden