Brasilien: Abholzung im Amazonas steigt weiter stark an
Panorama

Brasilien: Abholzung im Amazonas steigt weiter stark an

Im brasilianischen Amazonasgebiet ist binnen eines Jahres eine Fläche von 13.235 Quadratkilometer abgeholzt worden. Das entspricht im Vergleich zum vorigen Jahr einer Steigerung von 22 Prozent.
Brasilien: Abholzung im Amazonas steigt weiter stark an
Argentinien löst trotz 0:0 gegen Brasilien WM-Ticket
Fußball

Argentinien löst trotz 0:0 gegen Brasilien WM-Ticket

Nach Brasilien hat auch Argentinien die Qualifikation für die Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar geschafft.
Argentinien löst trotz 0:0 gegen Brasilien WM-Ticket

Mercedes legt Einspruch gegen Verstappen-Urteil ein

Lewis Hamiltons Mercedes-Team legt Protest gegen eine Entscheidung der Rennkommissare zugunsten von WM-Spitzenreiter Max Verstappen beim Formel-1-Rennen in Brasilien ein.
Mercedes legt Einspruch gegen Verstappen-Urteil ein

Internationale Pressestimmen zum Großen Preis von Brasilien

Weltmeister Lewis Hamilton hat nach grandioser Aufholjagd das Formel-1-Rennen in Brasilien gewonnen. Der britische Mercedes-Pilot ließ am Sonntag in São Paulo WM-Spitzenreiter Max Verstappen nach einem harten Zweikampf hinter sich. Dazu schreibt die …
Internationale Pressestimmen zum Großen Preis von Brasilien

Nervenschlacht in der Formel 1 - Wolff beendet Diplomatie

Lewis Hamilton treibt das WM-Duell mit Max Verstappen sportlich in die Extreme. An den Kommandoständen der Formel-1-Rivalen herrscht vor dem Aufbruch längst Eiszeit. Es wird gedroht und geschimpft.
Nervenschlacht in der Formel 1 - Wolff beendet Diplomatie

Hamilton schlägt in São Paulo gegen Verstappen zurück

Lewis Hamilton bezwingt Max Verstappen in Brasilien. Was für ein Rennen! Was für ein Wochenende! Die Formel-1-WM ist noch spannender geworden. Nun geht es in die Wüste.
Hamilton schlägt in São Paulo gegen Verstappen zurück

Glock spricht sich nach 13 Jahren mit Massa aus

Timo Glock musste schließlich sogar mit einer Polizei-Eskorte zum Flughafen gebracht werden. Es war Anfang November vor 13 Jahren, als in der Formel 1 bei einigen Menschen Jubel in Trauer und Wut umschlug.
Glock spricht sich nach 13 Jahren mit Massa aus

Darauf muss man beim Großen Preis von São Paulo achten

Lewis Hamilton muss nach zwei Strafen in São Paulo eine Aufholjagd starten. WM-Spitzenreiter Max Verstappen kann seine Führung im viertletzten Formel-1-Saisonrennen weiter ausbauen.
Darauf muss man beim Großen Preis von São Paulo achten

Bottas gewinnt Sprint - Verstappen baut WM-Führung aus

Mercedes-Pilot Valtteri Bottas hat das Sprintrennen von São Paulo gewonnen.
Bottas gewinnt Sprint - Verstappen baut WM-Führung aus

50.000 Euro Formel-1-Strafe für WM-Spitzenreiter Verstappen

WM-Spitzenreiter Max Verstappen hat für einen Verstoß gegen die Bestimmungen des sogenannten Parc Fermé eine Geldstrafe in Höhe von 50.000 Euro erhalten.
50.000 Euro Formel-1-Strafe für WM-Spitzenreiter Verstappen

Flügel-Desaster für Hamilton: Verstappen baut WM-Führung aus

Hamilton erlebt ein Debakel. Erst kassiert er eine Motorenstrafe, dann wird er noch disqualifiziert. Die WM entgleitet ihm. Verstappen kann mit einer Geldstrafe leben. Im Sprint gewinnt ein Mercedes.
Flügel-Desaster für Hamilton: Verstappen baut WM-Führung aus

Ärger für Hamilton - „Kein großer Schock“ für Verstappen

Lewis Hamilton kassiert für das Formel-1-Rennen von São Paulo eine Motorenstrafe. Dank des neuen Antriebs kann er in der Quali Max Verstappen hinter sich lassen. Dann bekommt Hamilton weiteren Ärger.
Ärger für Hamilton - „Kein großer Schock“ für Verstappen

Abholzung des Amazonaswaldes hält auf Rekordniveau an

Die Umweltzerstörung im brasilianischen Amazonasgebiet hält weiter an. Allein im Oktober wurden 870 Quadratkilometer Regenwald abgeholzt - der höchste Wert für den Monat seit 2016.
Abholzung des Amazonaswaldes hält auf Rekordniveau an

Dunkle Wolken über Hamilton: Strafversetzung in São Paulo

Auch das noch! Lewis Hamiltons Dienstwagen bekommt einen neuen Motor. Der Mercedes-Pilot wird in São Paulo strafversetzt - setzt aber in der Qualifikation ein starkes Zeichen.
Dunkle Wolken über Hamilton: Strafversetzung in São Paulo

Vettels Teamchef weist Berichte über Wechsel zurück

Sebastian Vettels Aston-Martin-Teamchef Otmar Szafnauer hat Berichte über einen Abgang zum Formel-1-Rivalen Alpine zurückgewiesen.
Vettels Teamchef weist Berichte über Wechsel zurück

Bottas: Von der Last „im Schatten“ zu funktionieren

Ganz alleine wird niemand Formel-1-Weltmeister. Es braucht immer auch eine passende Nummer zwei. Lewis Hamilton benötigt im WM-Kampf gegen Max Verstappen seinen Teamkollegen in Bestform.
Bottas: Von der Last „im Schatten“ zu funktionieren

Darüber spricht das Formel-1-Fahrerlager in São Paulo

Kimi Räikkönen verbindet einiges mit den Schumachers. So manches Formel-1-Team wartet in Brasilien noch auf wichtige Fracht. Das ist nicht der einzige Gesprächsstoff vor dem viertletzten Grand Prix dieser Saison in Brasilien.
Darüber spricht das Formel-1-Fahrerlager in São Paulo

Verstappen würde Startnummer bei WM-Triumph wechseln

Spitzenreiter Max Verstappen würde seine Fahrernummer 33 bei einem WM-Triumph für die Startnummer eins des Formel-1-Weltmeisters im kommenden Jahr eintauschen.
Verstappen würde Startnummer bei WM-Triumph wechseln

Vettel besucht Farm vom ehemaligen Rennfahrer Diniz

Sebastian Vettel hat sich vor dem Formel-1-Rennen in Brasilien in Sachen Ökologie und Landwirtschaft fortgebildet. Der viermalige Weltmeister besuchte die Farm des früheren Rennfahrers Pedro Diniz. Es sei eine „großartige Inspiration“ gewesen, …
Vettel besucht Farm vom ehemaligen Rennfahrer Diniz

Hamilton: Der Sprint ist kein Vorteil bei WM-Aufholjagd

Lewis Hamilton sieht das letzte Sprintrennen der Formel-1-Saison in Brasilien auf seiner beabsichtigten WM-Aufholjagd nicht als Vorteil.
Hamilton: Der Sprint ist kein Vorteil bei WM-Aufholjagd

Mann flieht vor aggressivem Bienenschwarm – dann zerfleischen ihn Piranhas

Tragisches Unglück in Brasilien: Ein Mann flieht vor einem aggressiven Bienenschwarm. Nur wenig später fressen ihn Piranhas.
Mann flieht vor aggressivem Bienenschwarm – dann zerfleischen ihn Piranhas

„Spricht für sich“: Mick Schumacher über seine Impfung

Formel-1-Pilot Mick Schumacher hält sich vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie mit Impfempfehlungen zurück. „Ich bin selber geimpft. Ich glaube, das spricht für sich“, sagte der 22 Jahre alte Haas-Fahrer auf die Frage, ob er seinen Fans zu einer …
„Spricht für sich“: Mick Schumacher über seine Impfung

Mick Schumacher: Hoffe, dass „Gänsehautmomente bleiben“

Mick Schumacher kennt das Gefühl. Er kommt dorthin, wo sein Vater Formel-1-Geschichte geschrieben hat. Wie nun in Brasilien. Dort endete die Karriere von Michael Schumacher.
Mick Schumacher: Hoffe, dass „Gänsehautmomente bleiben“

Das muss man zum Großen Preis von São Paulo wissen

Nur noch vier Rennen. Der WM-Kampf zwischen Max Verstappen und Lewis Hamilton spitzt sich weiter zu. In Brasilien kommt sogar noch eine Formel-1-Besonderheit dazu.
Das muss man zum Großen Preis von São Paulo wissen

Verstappen plauscht mit berühmtem Vater seiner Freundin

Hat sich Formel-1-Pilot Max Verstappen vor dem Grand Prix von Brasilien weltmeisterlichen Rat beim berühmten Vater seiner Freundin Kelly Piquet geholt?
Verstappen plauscht mit berühmtem Vater seiner Freundin

Crash-Alarm zwischen Verstappen und Hamilton in São Paulo?

Interlagos ist eine der ikonischen Formel-1-Strecken. Dann wird zum letzten Mal in diesem Jahr auch noch gesprintet. Kracht es wieder in São Paulo zwischen Max Verstappen und Lewis Hamilton?
Crash-Alarm zwischen Verstappen und Hamilton in São Paulo?

Schlaglichter zum Autódromo José Carlos Pace

Auf dem Autódromo José Carlos Pace wird am 14. November das Rennen um den Großen Preis von Brasilien ausgefahren.
Schlaglichter zum Autódromo José Carlos Pace

Freistoßspray: FIFA wegen Patentrechtsverletzung verurteilt

Der Fußball-Weltverband FIFA hat bei der Benutzung des Freistoßsprays gegen das Patentrecht verstoßen und einen Rechtsstreit gegen die Erfinder in Brasilien verloren.
Freistoßspray: FIFA wegen Patentrechtsverletzung verurteilt

Ausschuss empfiehlt Anklage gegen Präsident Bolsonaro

Ob Brasiliens Präsident wegen seiner Corona-Politik vor Gericht kommt, ist noch unklar. Ein Untersuchungsbericht liegt nun beim Generalstaatsanwalt - der Bolsonaro bereits früher protegierte.
Ausschuss empfiehlt Anklage gegen Präsident Bolsonaro