Coronavirus erreicht Europa: Zwei Fälle in Frankreich
Panorama

Coronavirus erreicht Europa: Zwei Fälle in Frankreich

Das neue Coronavirus hatte sich in große Teile Asiens und in die USA ausgebreitet. Nun hat der Erreger Europa erreicht: In Frankreich wurden zwei Fälle der dadurch verursachten Lungenkrankheit bestätigt.
Coronavirus erreicht Europa: Zwei Fälle in Frankreich

Experte: Kein Grund zur Corona-Panik - auch auf Reisen

Das Coronavirus bestimmt die Schlagzeilen. Doch wie gefährlich ist es tatsächlich? Muss ich deswegen eine Reise absagen? Ein Experte sagt: In aller Regel nicht.
Experte: Kein Grund zur Corona-Panik - auch auf Reisen

Chinesische Städte wegen Virus abgeriegelt

China reagiert mit drastischen Maßnahmen auf den Ausbruch einer neuartigen Lungenkrankheit. Mehrere Städte wurden abgeschottet. Die Weltgesundheitsorganisation verhält sich weiterhin zurückhaltend. Wie lange noch?
Chinesische Städte wegen Virus abgeriegelt

Lungenkrankheit in China: Infektionen gestiegen - diese Stadt sollten Touristen meiden

Die Zahl der von Behörden bestätigten Infektionen mit dem neuen Sars-Virus in China steigt. Die US-Gesundheitsbehörde rät Reisenden, Tiermärkte zu meiden.
Lungenkrankheit in China: Infektionen gestiegen - diese Stadt sollten Touristen meiden

Wie Geely seine Pläne in Deutschland vorantreibt

Der chinesische Autobauer Geely ist hierzulande vor allem als größter Daimler-Aktionär bekannt. Seit dem vergangenen Jahr ist der Konzern von Milliardär Li Shufu aber auch selbst in Deutschland vertreten - still und leise, aber mit großen Ambitionen.
Wie Geely seine Pläne in Deutschland vorantreibt

Nicht zu stoppen: Lungenkrankheit in China breitet sich aus

Die Zahl der infizierten in China steigt weiter. Auch bei 15 Krankenhausangestellten wurde das Coronavirus nachgewiesen. Die Weltgesundheitsorganisation beruft ihren Notfallausschuss ein.
Nicht zu stoppen: Lungenkrankheit in China breitet sich aus

Chinesischer Batteriehersteller verhandelt mit VW

Eigentlich will Volkswagen künftig selbst hergestellte Batterien und Batterieteile für seine E-Autos verwenden. Doch bis es überall so weit ist, dürfte es noch dauern. In China spricht der Konzern mit einem externen Anbieter - die Pläne sind aber …
Chinesischer Batteriehersteller verhandelt mit VW

China: Ausmaß mysteriöser Lungenkrankheit größer als gedacht

Ausländische Experten schätzen die Zahl der Infizierten mit dem neuen Coronavirus auf 1700. Es wird auch vor einer Übertragung von Mensch zu Mensch gewarnt.
China: Ausmaß mysteriöser Lungenkrankheit größer als gedacht

Plan für weniger Müll: China verbietet Plastiktüten in Läden

China ist der weltgrößte Produzent von Plastik. Große Mengen landen auf Müllkippen oder verschmutzen das Land und die Meere. Das soll ein Ende finden: Es beginnt mit einem Plastiktüten-Verbot.
Plan für weniger Müll: China verbietet Plastiktüten in Läden

Hongkongs Polizei stoppt Marsch von Zehntausenden mit Gewalt

Die Fronten in Hongkong bleiben verhärtet: Wieder einmal geht die Polizei mit Tränengas, Pfefferspray und Gummigeschossen gegen weitgehend friedliche Demonstranten vor.
Hongkongs Polizei stoppt Marsch von Zehntausenden mit Gewalt

Mit SUV in die Verbotene Stadt: Empörung über Chinas Reiche

Die Verbotene Stadt in Peking mal ohne Touristenmassen und lange Fußmärsche erleben? Nichts leichter als das, dachte sich eine wohlhabende Chinesin, setzte sich in ihren Mercedes-SUV und fuhr am Ruhetag ganz allein und ungestört durch das …
Mit SUV in die Verbotene Stadt: Empörung über Chinas Reiche