First Lady Daniela Schadt spricht über ihre Zeit im Bellevue

Berlin - Seit fast fünf Jahren ist Daniela Schadt die deutsche First Lady. Wie hat die Lebensgefährtin von Bundespräsident Joachim Gauck diese Zeit erlebt - und was hat sie nach Bellevue vor?
First Lady Daniela Schadt spricht über ihre Zeit im Bellevue

Joachim Gauck dachte auch ans Weitermachen

Berlin - Bundespräsident Gauck macht 2017 nach einer Amtszeit Schluss. Zwischendurch hatte er überlegt weiterzumachen - wegen der unruhigen Zeiten in Deutschland. Das Staatsoberhaupt ist aber froh, dass ihn niemand "genötigt" hat zu bleiben.
Joachim Gauck dachte auch ans Weitermachen

Gaucks "wilde Ehe" entfacht hitzige Debatte

Berlin - Muss ein Bundespräsident “ordentliche“ Lebensverhältnisse haben? Nach Joachim Gaucks Nominierung für das Amt ist eine Debatte darüber entbrannt, ob er seine langjährige Lebensgefährtin heiraten soll.
Gaucks "wilde Ehe" entfacht hitzige Debatte

Künftige First Lady: "Alles etwas unwirklich"

Nürnberg - Bald mit Michelle Obama zu verkehren, mag Daniela Schadt noch nicht wahrhaben. Auch mit dem Gedanken an eine mögliche Hochzeit will sich die baldige First Lady noch nicht auseinandersetzen.
Künftige First Lady: "Alles etwas unwirklich"

Die Frau an der Seite von Joachim Gauck

Berlin - Mit der 52-jährigen Daniela Schadt, Ressortleiterin Innenpolitik bei der „Nürnberger Zeitung“, wird ein Medienprofi zur neuen First Lady im Land. 
Die Frau an der Seite von Joachim Gauck