Schwache Zahlen der US-Banken belasten den Dax
Wirtschaft

Schwache Zahlen der US-Banken belasten den Dax

Die ersten Quartalsberichte großer US-Banken haben am Freitag enttäuscht und auch am deutschen Aktienmarkt auf die Kurse gedrückt.
Schwache Zahlen der US-Banken belasten den Dax
Dax tut sich bei 16.000 Punkten schwer
Wirtschaft

Dax tut sich bei 16.000 Punkten schwer

Nach zwei Tagen der Kurserholung hat sich der Dax am Donnerstag kurz vor Toreschluss noch ins Plus gemüht. Am Ende eines ruhigen Handelstages stand ein Gewinn von 0,13 Prozent auf 16.031,59 Punkte zu Buche.
Dax tut sich bei 16.000 Punkten schwer

Dax erholt sich

Nach dem jüngsten Rückschlag hat sich der Dax am Dienstag erholt. Rückenwind erhielten die Aktien vom US-Anleihemarkt, wo die Renditen nach einem wochenlangen Aufwärtstrend eine Pause einlegten.
Dax erholt sich

Schwache Tech-Werte ziehen Dax abwärts

Der deutsche Aktienmarkt ist mit Verlusten in die zweite Handelswoche des Jahres gegangen. Der sich fortsetzende Ausverkauf an der US-Technologiebörse Nasdaq setzte am Montagnachmittag auch die hiesigen Börsen unter Druck.
Schwache Tech-Werte ziehen Dax abwärts

Dax schließt im Minus

Neueste Arbeitsmarktdaten aus den USA haben am deutschen Aktienmarkt am Freitag die Furcht der Anleger vor schnell steigenden Zinsen befeuert. Der Leitindex Dax verlor weitere 0,65 Prozent auf 15.947,74 Punkte. Für die erste Handelswoche des Jahres …
Dax schließt im Minus

Dax verfehlt Rekordhoch nur knapp

Der Dax hat am Mittwoch sein Rekordhoch nur knapp verpasst. Der deutsche Leitindex baute in einem weiterhin positiven Börsenumfeld seine jüngsten Gewinne aus und zog zwischenzeitlich bis auf 16.285 Punkte an.
Dax verfehlt Rekordhoch nur knapp

Dax nach starkem Jahresauftakt weiter im Aufwind

Am zweiten Handelstag des Jahres 2022 ist bei den Anlegern weiter Optimismus spürbar. Der Dax knüpfte am Dienstag mit einem Anstieg um 0,82 Prozent auf 16.152,61 Punkte an seine Vortagsgewinne an.
Dax nach starkem Jahresauftakt weiter im Aufwind

Dax steigt auf über 16.000 Punkte

Der Dax hat das Börsenjahr mit Gewinnen begonnen. Der Leitindex knüpfte am Montag an seine Ende Dezember gestartete Erholungsrally an und beendete den Handel mit plus 0,86 Prozent auf 16.020,73 Punkte.
Dax steigt auf über 16.000 Punkte

Dax trotzt Corona - Zweitbestes Jahr seit 2013

Richtig spannend geworden ist es am Donnerstag zwar nicht mehr zum Ende des Börsenjahres. Dank der insgesamt starken Dax-Bilanz für 2021 können Anleger aber zufrieden sein.
Dax trotzt Corona - Zweitbestes Jahr seit 2013

Gewinnserie beim Dax gerissen

Nach fünf Handelstagen mit Gewinnen hat der Dax seiner Erholungsrally Tribut gezollt. Der deutsche Leitindex sank um 0,70 Prozent auf 15.852,25 Punkte. Die am Vortag noch greifbare Marke von 16.000 Punkten rückte damit wieder etwas weiter weg.
Gewinnserie beim Dax gerissen

Jahresendrally treibt Dax Richtung 16.000 Punkte

Der Jahresendspurt am Aktienmarkt hat den Dax am Dienstag wieder dicht an die Marke von 16.000 Punkten gebracht. Der deutsche Leitindex gewann 0,81 Prozent hinzu auf 15.963,70 Punkte.
Jahresendrally treibt Dax Richtung 16.000 Punkte