Boston-Bomber Zarnajew droht Todessstrafe

Washington - Dem mutmaßlichem Bombenleger von Boston, Dschochar Zarnajew (20), droht bei einer Verurteilung die Todesstrafe.
Boston-Bomber Zarnajew droht Todessstrafe

USA reagieren empört und hilflos auf Snowden-Asyl

Washington - Auch die Weltmacht USA kriegt nicht immer, was sie will. Im Fall Snowden dreht Moskau den USA eine Nase. Washington tut sich schwer, die Fassung zu wahren. Was passiert jetzt?
USA reagieren empört und hilflos auf Snowden-Asyl

Russland liefert Snowden nicht aus

Moskau - Trotz juristischer Garantien aus den USA will Moskau den früheren US-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden nicht an Washington ausliefern.
Russland liefert Snowden nicht aus

Bombenleger hatten religiöse Motive

Washington - Der Anschlag auf den Marathonlauf in Boston ist nach Angaben von US-Sicherheitskreisen von Einzeltätern mit religiösen Motiven verübt worden.
Bombenleger hatten religiöse Motive