Empörung über Urteil zu Beschimpfungen gegen Künast

Ein Gericht hat Beschimpfungen gegen die Grünen-Politikerin Renate Künast wie "Stück Scheisse" als zulässig bewertet. Nun schlagen die Wellen hoch. Mit Spannung wird eine Überprüfung des Beschlusses erwartet.
Empörung über Urteil zu Beschimpfungen gegen Künast

Trump empfängt Zuckerberg im Weißen Haus

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat Facebook-Gründer Mark Zuckerberg zu einem Gespräch im Weißen Haus empfangen.
Trump empfängt Zuckerberg im Weißen Haus

Arzt warnt vor diesem Gratis-Werbegeschenk - Aldi: Aktion kommt „super“ an

Der Discounter Aldi verteilt Give-Aways. Manchen Kunden blieb das Lachen aber im Halse stecken, wie ein Arzt auf Facebook warnt. Nun reagierte der Discounter.
Arzt warnt vor diesem Gratis-Werbegeschenk - Aldi: Aktion kommt „super“ an

Facebook verkauft Kamera für Videotelefonie auf Fernseher

Facebook bietet mehrere Videotelefonie-Geräte an. Das Angebot wächst, und die Modelle werden nicht nur technisch, sondern auch optisch immer innovativer.
Facebook verkauft Kamera für Videotelefonie auf Fernseher

Künast-Klage scheitert: "Stück Scheiße" keine Beleidigung

Muss sich eine Politikerin Beschimpfungen wie "Geisteskranke" und "Dreckschwein" gefallen lassen? Die Grünen-Abgeordnete Renate Künast meint: Nein. Ein Gericht sieht das unter bestehenden Umständen anders.
Künast-Klage scheitert: "Stück Scheiße" keine Beleidigung

Facebook verkauft Kamera für Videotelefonie

Menlo Park (dpa) - Facebook baut das Angebot seiner "Portal"-Geräte für Videotelefonie aus und bietet erstmals auch eine Kamera zum Anschließen an den Fernseher heraus.
Facebook verkauft Kamera für Videotelefonie

Facebook: Unabhängiges Gremium für Beschwerden startet 2020

Menlo Park (dpa) - Das geplante unabhängige Facebook-Gremium, bei dem sich Nutzer über eine aus ihrer Sicht ungerechtfertigte Löschung von Inhalten beschweren können, nimmt Gestalt an.
Facebook: Unabhängiges Gremium für Beschwerden startet 2020

Bundesregierung will Blockchain-Technologie voranbringen

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung hat ein umfassendes Konzept zur Nutzung der Datenbank-Technologie Blockchain vorgelegt, das an diesem Mittwoch im Bundeskabinett verabschiedet werden soll.
Bundesregierung will Blockchain-Technologie voranbringen

Schon wieder: Facebook sperrt Chatbot auf Netanjahus Profil

Tel Aviv (dpa) - Am Tag der israelischen Parlamentswahl hat Facebook den Chatbot auf dem Profil von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu zeitweise blockiert.
Schon wieder: Facebook sperrt Chatbot auf Netanjahus Profil

Facebook wehrt sich gegen Bedenken bei Digitalwährung Libra

Menlo Park/Basel (dpa) - Facebook hat nach massiver politischer Kritik an seiner geplanten Digitalwährung Libra Bedenken zurückgewiesen, sie könne in die Hoheit von Notenbanken eingreifen.
Facebook wehrt sich gegen Bedenken bei Digitalwährung Libra

Online-Suche nach Geige beschert Musikerin neues Instrument

Für die Musikerin war es ein Schock: Beim Aussteigen aus dem Zug war ihre Violine auf einmal futsch. Was dann folgte, überraschte sie selbst.
Online-Suche nach Geige beschert Musikerin neues Instrument