Deutsche Bahn: Jeder dritte Fernverkehrszug 2022 zu spät
Wirtschaft

Deutsche Bahn: Jeder dritte Fernverkehrszug 2022 zu spät

Allzu oft musste die Deutsche Bahn 2022 wegen Verspätungen um Verständnis bitten. Die Infrastruktur ist veraltet, im Frühjahr stehen zudem Tarifverhandlungen an. Kann die Bilanz 2023 überhaupt besser werden?
Deutsche Bahn: Jeder dritte Fernverkehrszug 2022 zu spät
Knapp die Hälfte würde 49-Euro-Ticket nicht kaufen
Auto

Knapp die Hälfte würde 49-Euro-Ticket nicht kaufen

Der Nachfolger des 9-Euro-Tickets wird das 49-Euro-Ticket. Doch wie aus einer Befragung hervorgeht, würde jeder zweite Deutsche auf den Kauf eines solchen Fahrscheins verzichten.
Knapp die Hälfte würde 49-Euro-Ticket nicht kaufen

Bahn stellt Fahrplan für 2023 vor

Neue Nachtzüge, schnellere Verbindungen in den Süden und zusätzliche Fahrten nach Osteuropa: Der neue Fahrplan der Deutschen Bahn soll ab Dezember zahlreiche Verbesserungen bringen. Doch dafür müssen Fahrgäste auch tiefer in die Tasche greifen.
Bahn stellt Fahrplan für 2023 vor

Bahn erhöht Preise im Fernverkehr um fast fünf Prozent

Bahnreisende müssen für Fernfahrten künftig tiefer in die Tasche greifen. Die Spar- und Supersparpreise und die Reservierungskosten für Sitzplätze bleiben stabil.
Bahn erhöht Preise im Fernverkehr um fast fünf Prozent

Coburg hat den „Bahnhof des Jahres 2022“

Über 5000 Bahnhöfe gibt es in Deutschland - jedes Jahr würdigt die „Allianz pro Schiene“ ein herausragendes Beispiel. In diesem Jahr ist die Jury voll des Lobes für das oberfränkische Coburg - nur bei zwei Punkten gibt es Verbesserungsbedarf.
Coburg hat den „Bahnhof des Jahres 2022“

Deutsche Bahn bietet Sonderkulanzregelung wegen Hitze an

Die Deutsche Bahn reagiert auf die angekündigte Hitze: Wer eine gebuchte Fahrt in den kommenden Tagen nicht antreten will, der kann die Reise bis 27. Juli flexibel nachzuholen.
Deutsche Bahn bietet Sonderkulanzregelung wegen Hitze an

Bahn plant schnelle Direktverbindung von Berlin nach Paris

Zwischen Deutschland und Frankreich will die Bahn den Schnellverkehr, aber auch den Regionalverkehr ausbauen. Touristen und Pendler sollen öfter und flotter ins Nachbarland kommen. Auch zwischen Berlin und Paris ist wieder ein direkter schneller Zug …
Bahn plant schnelle Direktverbindung von Berlin nach Paris

Bahn direkt: Eine Seite für Zugfahren ohne Umsteigen

Wie oft umsteigen? Eine Frage, die Bahnreisende bewegt. Durchgängige Verbindungen sind beliebt, weil bequem. Doch wer weiß schon so genau, welche Strecken die ganzen Züge fahren? Natürlich: das Internet.
Bahn direkt: Eine Seite für Zugfahren ohne Umsteigen

Zugverkehr in den Niederlanden „fast wieder normal“

Tausende Passagiere waren am Sonntag vom Chaos bei der niederländischen Bahn betroffen. Fast alle überregionalen Zügen fielen aus.
Zugverkehr in den Niederlanden „fast wieder normal“

Bahn stockt Zugangebot um Weihnachten auf

Mit dem Ziel „so viele Fernzüge auf den Schienen wie nie zuvor“, will sich die Deutsche Bahn auf den weihnachtlichen Reiseansturm in Corona-Zeiten wappnen. Vor allem auf den viel befahrenen Strecken soll für Entlastung gesorgt werden.
Bahn stockt Zugangebot um Weihnachten auf

Bahn plant in Weihnachtszeit 50.000 Sitzplätze mehr

Volle Bahnsteige, überbuchte Züge: Die große Nachfrage an Weihnachten stellt die Deutsche Bahn jedes Jahr vor Herausforderungen. Nun will sich der Konzern mit Tausenden zusätzlichen Sitzplätzen rüsten.
Bahn plant in Weihnachtszeit 50.000 Sitzplätze mehr