Haus am Nordwall: Erste Demenzabteilung im Landkreis

Korbach. Acht Monate wurde gebaut, 1,4 Millionen Euro wurden investiert – nun ist der spezielle Pflegebereich für Menschen mit Demenz im Haus am Nordwall offiziell eröffnet worden. Die erste Demenzabteilung im Landkreis sei ein Leuchtturmprojekt, …
Haus am Nordwall: Erste Demenzabteilung im Landkreis

1500 Mal acht Beine: Lars Lelitko züchtet Vogelspinnen

Korbach. Respekt? Hat Lars Lelitko auch nach Jahren noch vor den Tieren, mit denen er seine Wohnung teilt. „Und Respekt sollte auch immer da sein, die Arbeit darf nie Routine werden.“ Der 27-Jährige züchtet Vogelspinnen. Mittlerweile besitzt er rund …
1500 Mal acht Beine: Lars Lelitko züchtet Vogelspinnen

„Nightwork“: 30 Unternehmen aus der Region werben um Fachkräfte

Korbach. Persönlich, direkt und authentisch war bei „Nightwork“ angesagt: Schüler und Studenten, deren Eltern und viele andere Besucher haben sich am Samstag bei 30 Unternehmen aus der Region aus erster Hand informiert über Ausbildungs- und …
„Nightwork“: 30 Unternehmen aus der Region werben um Fachkräfte

Bildergalerie: Vogelschießen in Korbach

Bildergalerie: Vogelschießen in Korbach

Nach Bombendrohung an ALS: Taschenkontrollen am Morgen danach

Korbach. „Zügig und besonnen“ sei die Evakuierung gelaufen, „das vermittelt ein Gefühl der Sicherheit“, sagte Robert Gassner, Leiter der Alten Landesschule (ALS), am Tag nach der Bombendrohung an dem Korbacher Gymnasium. Vor Schulbeginn am …
Nach Bombendrohung an ALS: Taschenkontrollen am Morgen danach

Bürgermeisterwahlen in Waldeck-Frankenberg: Sieben Kandidaten wollen in die Rathäuser

Waldeck-Frankenberg. Die Waldeck-Frankenberger wählen am Sonntag, 28. Oktober, nicht nur den neuen Landtag, in Korbach, Twistetal, Hatzfeld, Edertal und Waldeck stehen zudem Bürgermeisterwahlen an. Sieben Kandidaten wollen in die Rathäuser einziehen.
Bürgermeisterwahlen in Waldeck-Frankenberg: Sieben Kandidaten wollen in die Rathäuser

Auf Spurensuche mit Kriminaltechnikerin Anne Katrin Kastler 

Korbach. Wo andere nur einen flüchtigen Blick riskieren, schaut Anne Katrin Kastler ganz genau hin, betrachtet die Dinge im wahrsten Sinne unter der Lupe. Die 42-Jährige ist Kriminaltechnikerin bei der Polizei in Waldeck-Frankenberg. Zusammen mit …
Auf Spurensuche mit Kriminaltechnikerin Anne Katrin Kastler 

Korbacher Kino: Im Herbst laufen die ersten Filme

Korbach. Aufgrund des langen Winters hat sich auf der Baustelle des neuen Korbacher Kinos einiges verzögert, doch jetzt geht es mit großen Schritten voran: Die Fenster sind eingesetzt, das Dach sitzt längst und auch der Innenausbau hat bereits …
Korbacher Kino: Im Herbst laufen die ersten Filme

Nikolaikirche Korbach: Zwei Millionen Euro für Sanierung des Wahrzeichens

Korbach. Mehr als 50 Jahre ist die letzte Innensanierung der Nikolaikirche her, nun muss dringend etwas gemacht werden am Gotteshaus, das eines der Wahrzeichen der Stadt ist. 
Nikolaikirche Korbach: Zwei Millionen Euro für Sanierung des Wahrzeichens

Altstadtbäckerei Tent: Letzter backender Betrieb in Korbach schließt

Korbach. Die Rezepte für Brot und Brötchen kennt Gerhard Tent im Schlaf. Ein Rezept für den Fortbestand seiner Altstadtbäckerei hat er nicht. Zum Monatsende gibt der Bäcker seinen Betrieb in der Stechbahn in Korbach auf.
Altstadtbäckerei Tent: Letzter backender Betrieb in Korbach schließt

Wieder Vandalismus auf der Freilichtbühne: „Da fehlen die Worte“

Korbach. Schon wieder Randale an der Korbacher Freilichtbühne: Unbekannte haben am Wochenende Kulissen mit Lackfarbe besprüht. Kurzfristig mussten Mitglieder und Freiwillige nun zu Farbe und Pinsel greifen, denn am Mittwoch beginnen die Vorführungen …
Wieder Vandalismus auf der Freilichtbühne: „Da fehlen die Worte“