Bedford-Strohm kontert Kritik: Kirche macht nicht zu viel Politik

Nach der Kritik an politischen Äußerungen der Kirchen in Deutschland, betont der Vorsitzende der evangelischen Kirche Helmuth Bedord-Strohm, dass diese nicht einfach so getätigt würden - im Gegenteil.
Bedford-Strohm kontert Kritik: Kirche macht nicht zu viel Politik

Gabriel: Merkels „Wir schaffen das“ reicht nicht aus

Berlin - Wie gehen Registrierung und Integration der Flüchtlinge voran? Das zuständige Bundesamt erkennt Fortschritte, die Wirtschaft soll noch stärker ins Boot - und der Vizekanzler sieht „einen großen Fehler“.
Gabriel: Merkels „Wir schaffen das“ reicht nicht aus

Bedford-Strohm trifft sich mit Papst Franziskus

München - Die Flüchtlingskrise und das Reformationsjubiläum sind mögliche Themen der ersten Begegnung von Papst Franziskus mit dem Chef der Evangelischen Kirche in Deutschland, Bedford-Strohm.
Bedford-Strohm trifft sich mit Papst Franziskus

Bedford-Strohm: "Pegida bedroht christliche Werte"

Berlin - Für den Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, ist eine pauschale Darstellung von Muslimen als Bedrohung unvereinbar mit christlichen Werten.
Bedford-Strohm: "Pegida bedroht christliche Werte"

Bayerischer Bischof zum neuen EKD-Chef gewählt

Dresden - Der bayerische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm ist neuer Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Auf ihn wartet ein schwieriger Job.
Bayerischer Bischof zum neuen EKD-Chef gewählt