UN-Migrationspakt in der Kritik: Angela Merkel will „Lügen entlarven“

Die USA, Ungarn und Österreich wollen den UN-Migrationspakt nicht unterschreiben. Ein EU-Land tut es ihnen nun gleich. Angela Merkel verteidigt das Papier vehement.
UN-Migrationspakt in der Kritik: Angela Merkel will „Lügen entlarven“

Kramp-Karrenbauer will Doppelpass kippen - und macht Erdogan Vorwürfe

Der Kampf um die Nachfolge von Angela Merkel tobt. In Lübeck stellten sich die drei möglichen Kandidaten Kramp-Karrenbauer, Spahn und Merz den Parteimitgliedern. Alle News im Blog.
Kramp-Karrenbauer will Doppelpass kippen - und macht Erdogan Vorwürfe

Jens Spahn: Sein Ehemann, seine Karriere und die Chancen auf Merkels Posten

Gesundheitsminister Jens Spahn will CDU-Parteivorsitzender werden. Wir stellen Ihnen den möglichen Merkel-Nachfolger privat und politisch vor.
Jens Spahn: Sein Ehemann, seine Karriere und die Chancen auf Merkels Posten

Familienbund begrüßt Spahn-Vorschlag zur Entlastung von Eltern

Jens Spahn will Kinderlose bei der Abgabe von Sozialbeiträgen stärker belasten. Der Familienbund begrüßt diesen Vorschlag. 
Familienbund begrüßt Spahn-Vorschlag zur Entlastung von Eltern

„Schräge Idee“: Spahn will eine Gruppe stärker zur Kasse bitten - und verwundert Minister-Kollegen

Jens Spahn will die Sozialsysteme sanieren - dabei möchte er eine Gruppe besonders zur Kasse bitten. SPD-Kabinettskollege Hubertus Heil ist irritiert.
„Schräge Idee“: Spahn will eine Gruppe stärker zur Kasse bitten - und verwundert Minister-Kollegen

Milliarden-Paket soll Pflege-Notstand lindern - das steckt drin

Es ist ein Baustein, um die angespannte Situation in der Pflege zu bessern - und nun beschlossene Sache: Die oft am Limit arbeitenden Pflegekräfte sollen Verstärkung und Entlastung bekommen.
Milliarden-Paket soll Pflege-Notstand lindern - das steckt drin

Satirepartei haut Jens Spahn mit eigenem Imagevideo in die Pfanne

„Stark überbewertet“ - in einer bissigen Parodie seines eigenen Video bekommt Jens Spahn jetzt einige Breitseiten ab. Sogar wie einen Wahlkampf für einen Konkurrenten um den CDU-Parteivorsitz lassen die Macher das Video am Ende aussehen. 
Satirepartei haut Jens Spahn mit eigenem Imagevideo in die Pfanne

Merz und Kramp-Karrenbauer nehmen erste Hürde - ein Konkurrent zieht sich schon zurück

Bisher sind formell nur Annegret Kramp-Karrenbauer und Friedrich Merz vorgeschlagen. Insgesamt zeichnen sich mittlerweile 11 Kandidaten ab. Die Hürden für einen Vorschlag sind jedoch hoch - für einige womöglich zu hoch.
Merz und Kramp-Karrenbauer nehmen erste Hürde - ein Konkurrent zieht sich schon zurück

CDU-Vorsitz: Kramp-Karrenbauer erklärt Kandidatur - Bemerkung zur Ära Merkel

Annegret Kramp-Karrenbauer kritisiert das Erscheinungsbild der Bundesregierung. Und erläutert ihren Fahrplan für die Zukunft der CDU.  
CDU-Vorsitz: Kramp-Karrenbauer erklärt Kandidatur - Bemerkung zur Ära Merkel

Spahn stellte kriminelle Flüchtlinge an den Pranger - und muss jetzt mächtig zurückrudern

Gesundheitsminister Jens Spahn hat in einem Interview mit einer Aussage zu einer Gruppe angeblich fortlaufend krimineller abgelehnter Asylbewerber in seinem Wahlkreis einen falschen Eindruck erweckt.
Spahn stellte kriminelle Flüchtlinge an den Pranger - und muss jetzt mächtig zurückrudern

Verliert die CDU ihre Wähler? Experte warnt: Rechtsruck könnte Stimmen in der Mitte kosten

Friedrich Merz und Jens Spahn bewerben sich um die Nachfolge von Kanzlerin Angela Merkel als Parteivorsitzende der CDU. Was das für die nächste Wahl bedeuten könnte:
Verliert die CDU ihre Wähler? Experte warnt: Rechtsruck könnte Stimmen in der Mitte kosten