Vom Kabinett bestätigt: Nagel wird Bundesbank-Präsident
Wirtschaft

Vom Kabinett bestätigt: Nagel wird Bundesbank-Präsident

Der Nachfolger von Jens Weidmann als Präsident der Bundesbank steht nun auch offiziell fest. Viel dürfte sich am Kurs der Bank nicht ändern.
Vom Kabinett bestätigt: Nagel wird Bundesbank-Präsident
Joachim Nagel soll neuer Bundesbank-Präsident werden
Wirtschaft

Joachim Nagel soll neuer Bundesbank-Präsident werden

Bei dieser Finanz-Personalie wollte Kanzler Scholz ein Wort mitreden. Jetzt ist klar: Ein SPD-Mann soll künftig die Bundesbank führen. Finanzminister Lindner lobt ihn als „erfahrene Persönlichkeit“.
Joachim Nagel soll neuer Bundesbank-Präsident werden

Bundesbank-Präsident Weidmann tritt zurück

Jens Weidmann steht für einen klaren Kurs in der Geldpolitik. Entscheidungen der EZB gehen ihm teilweise zu weit. Jetzt verlässt er die Bundesbank überraschend zum Jahresende.
Bundesbank-Präsident Weidmann tritt zurück

Bundesbank-Chef Jens Weidmann tritt unerwartet zurück

Jens Weidmann steht seit gut zehn Jahren an der Spitze der Deutschen Bundesbank. Jetzt hat er überraschend seinen Rücktritt angekündigt.
Bundesbank-Chef Jens Weidmann tritt unerwartet zurück

Wegen der Corona-Krise: Bundesbank überweist dem Bund kein Geld

Die Corona-Pandemie hinterlässt tiefe Spuren in der Bilanz der Bundesbank: Die deutsche Notenbank erzielte im vergangenen Jahr keinen Gewinn - zum ersten Mal seit vier Jahrzehnten
Wegen der Corona-Krise: Bundesbank überweist dem Bund kein Geld

So legt der mächtigste Banker Deutschlands sein Geld an - Strategie ist so simpel wie genial

Aktien, Konten im Ausland oder zahlreiche Immobilien: Banker kennen bestimmt geheime Tricks, um viel Geld anzuhäufen. Doch der Mächtigste von ihnen taktiert überraschend simpel.
So legt der mächtigste Banker Deutschlands sein Geld an - Strategie ist so simpel wie genial

Mindestlohn bringt dem Staat Milliarden

Berlin - Die Einführung des gesetzlichen Mindestlohns dürfte dem Staat einen Milliardenbetrag einbringen, glauben Experten. Der Chef der Bundesbank hält von dem neuen Gesetz allerdings wenig.
Mindestlohn bringt dem Staat Milliarden

Kategorische Absage an Rückkehr zur D-Mark

Berlin - Bundesbank-Präsident Jens Weidmann erteilt einer Rückkehr zur D-Mark eine kategorische Absage. Allerdings solle sich Deutschland von seinen Euro-Partnern auch nicht erpressen lassen.
Kategorische Absage an Rückkehr zur D-Mark

Bundesbankchef Weidmann bekräftigt Inflations-Obergrenze

Berlin - Bundesbankchef Jens Weidmann hat Spekulationen zurückgewiesen, die deutsche Notenbank werde künftig höhere Inflationsraten akzeptieren.
Bundesbankchef Weidmann bekräftigt Inflations-Obergrenze

IWF-Tagung: Europa unter Reformdruck

Washington - An vollen Kriegskassen gegen die Schuldenkrise mangelt es nach der IWF-Tagung in Washington vorerst nicht mehr. Aber die wahre Arbeit ist nach Ansicht der Top-Wirtschaftsmächte längst nicht erledigt.
IWF-Tagung: Europa unter Reformdruck

Bundesbank-Chef äußert "leise Zweifel" an EU-Fiskalpakt

Düsseldorf  - Bundesbank-Chef Jens Weidmann hat “leise Zweifel“ an dem frisch vereinbarten Fiskalpakt für den Euroraum und weitere acht EU-Staaten geäußert.
Bundesbank-Chef äußert "leise Zweifel" an EU-Fiskalpakt