Anne Will: Kurz vor Sendung wird Seehofer-Rücktritt bekannt - und …

Kurz vor Anne Willls ARD-Talk verbreitete sich die Meldung, Seehofer trete als CSU-Chef zurück. Für Andrea Nahles wurde die Sendung damit unbequem - und Jürgen Trittin hatte Mitleid mit Seehofer.
Anne Will: Kurz vor Sendung wird Seehofer-Rücktritt bekannt - und sorgt für erstaunliche Reaktionen

„Richtige Zweckentscheidung“ - Reaktionen auf das SPD-Votum

Was lange währt, wird endlich GroKo: Die Sozialdemokraten ebnen den Weg für eine neue große Koalition. Sie ernten dafür nicht nur Lob. Hier sind die Reaktionen auf das Mitgliedsvotum.
„Richtige Zweckentscheidung“ - Reaktionen auf das SPD-Votum

Jamaika-Aus: Wer jetzt um seine politische Zukunft bangen muss

Von einer Staatskrise mag keiner sprechen. Aber in Turbulenzen ist Deutschland doch geschlittert, weil die FDP die Regierungsbildung ausgebremst hat. Die Zukunft einiger Spitzenpolitiker scheint nun offen.
Jamaika-Aus: Wer jetzt um seine politische Zukunft bangen muss

Grüne erklären sich offiziell bereit zu Jamaika-Sondierungen

Die Grünen sind am Samstag in Berlin zu einem Länderrat zusammengekommen, auf dem die Weichen für Sondierungen über ein Jamaika-Bündnis gestellt werden sollen.
Grüne erklären sich offiziell bereit zu Jamaika-Sondierungen

Grüne wollen Rot-Rot-Grün nicht aufgeben

Groß erscheinen die Unterschiede zwischen SPD, Grünen und Linken - unter anderem Grünen-Fraktionschef Toni Hofreiter will den Glauben an ein linkes Bündnis aber nicht aufgeben.
Grüne wollen Rot-Rot-Grün nicht aufgeben

Höhenflug der SPD: Grüne wittern Chance auf Regierungskoalition

Berlin - Die Umfragewerte des SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz steigen und steigen. Vor diesem Hintergrund sieht Jürgen Trittin die Notwendigkeit einer klareren Positionierung der Grünen.
Höhenflug der SPD: Grüne wittern Chance auf Regierungskoalition

Trittin: Merkels Botschaft an die Türkei ist widersprüchlich

Berlin - Der Grünen-Politiker Jürgen Trittin hat die Botschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkels (CDU) bei ihrem Staatsbesuch in der Türkei als widersprüchlich bezeichnet.
Trittin: Merkels Botschaft an die Türkei ist widersprüchlich

Politiker verteidigen BND-Aktivitäten in Türkei

Berlin - Regierungs- und Oppositionspolitiker haben die Aktivitäten des BND verteidigt, der Medienberichten zufolge neben Gesprächen von US-Außenminister John Kerry und dessen Vorgängerin Hillary Clinton auch den Nato-Partner Türkei ausgespäht haben …
Politiker verteidigen BND-Aktivitäten in Türkei

Seehofer: Schwarz-Grün ist 2017 möglich

Berlin/München - Der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer hält nach der kommenden Bundestagswahl ein schwarz-grünes Bündnis für möglich.
Seehofer: Schwarz-Grün ist 2017 möglich

Seehofer will mit Grünen ernsthaft verhandeln

München - CSU-Chef Horst Seehofer hat den Grünen ernsthafte Sondierungsgespräche für eine mögliche neue Regierungskoalition in Berlin zugesichert.
Seehofer will mit Grünen ernsthaft verhandeln

Grüne beschleunigen Neuaufstellung

Berlin - Die Grünen lecken die Wunden und blicken nach vorn. Im Fall von Koalitionsgesprächen mit der Union sollen neue Köpfe mitverhandeln. Erstmal gibt es vor allem bei den Realos aber Personal-Hickhack.
Grüne beschleunigen Neuaufstellung