Organisieren gehört zum Sport dazu: Stefan und Dominik Imöhl fanden früh zum Ehrenamt
Lokalsport

Organisieren gehört zum Sport dazu: Stefan und Dominik Imöhl fanden …

Elf Sportler haben wir bisher in unserer Serie „Junges Ehrenamt „ vorgestellt, sie endet heute mit den Porträts der Zwillingsbrüder Dominik und Stefan Imöhl vom TSV Korbach. Die 13 Sportler werden beim Sportkreistag am 8. Juli geehrt.
Organisieren gehört zum Sport dazu: Stefan und Dominik Imöhl fanden früh zum Ehrenamt
Junges Ehrenamt: Fabian Waid hat früh Passion für Fußball entdeckt
Lokalsport

Junges Ehrenamt: Fabian Waid hat früh Passion für Fußball entdeckt

Mit seinen 18 Jahren ist Fabian Waid bereits Fußballer, Schiedsrichter und Trainer. Ist das nicht zu viel auf einmal? Zumal er in diesen Tagen auch noch sein Fachabitur baut.
Junges Ehrenamt: Fabian Waid hat früh Passion für Fußball entdeckt

Chris Mvemba ist als Übungsleiter so vielseitig wie als Sportler

Der Sport gilt als Motor der Integration. Er bringt Menschen über alle Unterschiede hinweg zusammen. Für Chris Mvemba war und ist er noch mehr. Wir stellen ihn in unserer Serie „Junges Ehrenamt“ vor.
Chris Mvemba ist als Übungsleiter so vielseitig wie als Sportler

Zoe Lache vom TSV Frankenberg: 15-Jährige unterstützt inklusive Trainingsgruppe

„Da müssen Jüngere ran.“ Hat mancher altgediente Ehrenamtler zum Ausstand gesagt. Und trotz Nachwuchsmangel gibt es sie: Junge Menschen im Ehrenamt. Was treibt sie an? Wir stellen sie vor.
Zoe Lache vom TSV Frankenberg: 15-Jährige unterstützt inklusive Trainingsgruppe

Gwendolin Küthe vom TV Jahn Willingen verbindet Vereinsarbeit mit Beruf

Kinderturnen hat ihr schon immer Spaß gemacht – deswegen hat Gwendolin Küthe aus Rattlar auch als Trainerin beim TV Jahn in Willingen aktiv. Wir stellen sie unserer Serie „Junges Ehrenmant“ vor.
Gwendolin Küthe vom TV Jahn Willingen verbindet Vereinsarbeit mit Beruf

Kathrin-Marie Rampelt coacht mehrere Teams beim TSV Korbach

„Wahnsinn, dass das schon acht Jahre sind“, sagt Kathrin-Marie Rampelt, wenn sie auf ihre Trainertätigkeit in der Leichtathletikabteilung des TSV Korbach zurückschaut. Als 16-Jährige stieg sie ein.
Kathrin-Marie Rampelt coacht mehrere Teams beim TSV Korbach

Lucas Kunz hat den Bogen raus bei der Arbeit mit dem Vereins-Nachwuchs

Auch für die soziale Komponente im Vereinsleben lohnt es sich, ein Ehrenamt anzunehmen. Lucas Kunz ist das beste Beispiel dafür, wie unsere Serie „Junges Ehrenamt“ zeigt.
Lucas Kunz hat den Bogen raus bei der Arbeit mit dem Vereins-Nachwuchs

Anna Bieding: Herz und Händchen für Kinder des TV Volkmarsen

Auch mit 19 Jahren kann man schon vielseitig engagiert sein in seinem Heimatverein. Das beweist Anna Bieding vom TV Volkmarsen – ein weiteres Porträt unserer Aktion „Junges Ehrenamt“.
Anna Bieding: Herz und Händchen für Kinder des TV Volkmarsen

Für Organisations-Talent Lukas Blaschke ist Ehrenamt „mein Hobby“

Wegen einer schweren Verletzung wechselte Lukas Blaschke vom Fußballplatz in den Fußball-Vorstand. Bei der SG Battenfeld hilft er nun in verschiedenen Positionen mit viel Tatkraft mit.
Für Organisations-Talent Lukas Blaschke ist Ehrenamt „mein Hobby“

Vereine am Leben erhalten: Für Marleen Krummel hat das Ehrenamt Zukunft

Noch jung, aber schon viel Verantwortung übernehmend in einem Verein – diese Vorbilder fürs Ehrenamt stellen wir in unserer Aktion“ Junges Ehrenamt“ vor. Diesmal geht es um eine Turnerin mit vielen Kindern.
Vereine am Leben erhalten: Für Marleen Krummel hat das Ehrenamt Zukunft

Waldemar Maier: Mit 25 Jahren schon Boxtrainer im TSV Korbach

No boxing, no life. Diese Einstellung bringt Waldemar Maier mit. Sie zog den Boxer vom TSV Korbach bis ins Traineramt.
Waldemar Maier: Mit 25 Jahren schon Boxtrainer im TSV Korbach