FIFA-Pläne: WM 2022 in drei Ländern? So könnte Ausrichter Katar …

Die FIFA plant offenbar, die WM 2022 in mehreren Ländern auszurichten. Da die WM erstmals mit 48 Teams stattfinden könnte, soll Katar von zwei weiteren Staaten entlastet werden.
FIFA-Pläne: WM 2022 in drei Ländern? So könnte Ausrichter Katar entlastet werden 

Kein Bier in Katar? Neue Steuer macht WM-Organisatoren Sorgen

Eine neue Steuer in Katar unter anderem auf Alkohol und Tabak beschäftigt auch die WM-Macher. Ob bei dem Fußball-Event 2022 Alkohol ausgeschenkt wird, ist noch nicht ganz klar.
Kein Bier in Katar? Neue Steuer macht WM-Organisatoren Sorgen

Katar will im Januar aus der Opec aussteigen

Katar will die Organisation Erdöl exportierender Länder (Opec) verlassen.
Katar will im Januar aus der Opec aussteigen

WM 2022: Mit dieser Aussage macht Katar der Welt Hoffnung

Zahlreiche Menschen zweifeln am Ausrichter der WM 2022, Katar. Nun meldet sich der Umweltminister des Landes zu Wort und spricht über die Bedrohung des Ökosystems.
WM 2022: Mit dieser Aussage macht Katar der Welt Hoffnung

Vertragsverlängerung: Alaba macht sich für Kumpel Ribéry stark

Jerome Boateng und David Alaba loben im Trainingslager des FC Bayern Trainer Jupp Heynckes. Linksverteidiger Alaba macht sich zudem für eine Vertragsverlängerung von Franck Ribéry stark.
Vertragsverlängerung: Alaba macht sich für Kumpel Ribéry stark

Heynckes' wichtigster Helfer beim FCB: Peter der Große

Ohne Peter Hermann hätte es das Trainer-Comeback von Jupp Heynckes beim FC Bayern nicht gegeben. Eine Millionenablöse war für den ewigen Assistenten fällig. Im Trainingslager gibt der „Co“ den Ton an.
Heynckes' wichtigster Helfer beim FCB: Peter der Große

Kampfflugzeuge von Frankreich an Katar: Ein Deal, hinter dem mehr steckt

Beim Besuch von Frankreichs Präsident Macron in Katar haben die Länder einen Mega-Deal eingefädelt. Die Franzosen profitieren finanziell, die Kataris gleich in doppelter Hinsicht.
Kampfflugzeuge von Frankreich an Katar: Ein Deal, hinter dem mehr steckt

Twitter-Konto von TV-Kanal Al-Dschasira scheinbar gesperrt

Der Kurznachrichtendienst Twitter hat offensichtlich das Konto des arabischen Nachrichtenkanals Al-Dschasira gesperrt. Der Sender mit Sitz in Katar steht in der Golfkrise dem Emirat nahe.
Twitter-Konto von TV-Kanal Al-Dschasira scheinbar gesperrt

Augsburg-Stürmer zieht beim FC Bayern ein

Doha - FCA-Stürmer Alfred Finnbogason weilt in Doha, um eine Schambein-Entzündung auszukurieren. Jetzt zieht der Isländer beim deutschen Rekordmeister FC Bayern ein. 
Augsburg-Stürmer zieht beim FC Bayern ein

Lewandowski: Torschützenkönig-Titel kein Thema 

Doha - Robert Lewandowski stellt seine eigenen Ziele unter die des FC Bayern. Das erreichen der nächsten Runde hat für ihn Priorität - Torschützenkönig muss er nicht unbedingt werden.
Lewandowski: Torschützenkönig-Titel kein Thema 

Das wünscht sich Thomas Müller für die Rückrunde

Doha - Der FC Bayern weilt im Trainingslager in Katar und macht sich fit für die kommenden Aufgaben. Thomas Müller hat dabei einen besonderen Wunsch.
Das wünscht sich Thomas Müller für die Rückrunde