Das bringt die Woche: Leipzig in der Pflicht, Anfield-Gipfel
Fußball

Das bringt die Woche: Leipzig in der Pflicht, Anfield-Gipfel

Vor der nächsten Länderspiel-Pause warten noch einmal internationale Aufgaben in Champions, Europa und Conference League. In der Bundesliga kann der FC Bayern Platz eins festigen. In England kommt es zum Treffen der Schwergewichte.
Das bringt die Woche: Leipzig in der Pflicht, Anfield-Gipfel
City-Star Aké trifft in der Champions League - Minuten später kommt es zum Schicksalsschlag in der Heimat
Fußball

City-Star Aké trifft in der Champions League - Minuten später kommt …

An diesen Tagen wird sich Nathan Ake für immer erinnern. Der Verteidiger von Manchester City schoss zwar sein erstes Tor, erlitt jedoch wenig später einen schweren Verlust.
City-Star Aké trifft in der Champions League - Minuten später kommt es zum Schicksalsschlag in der Heimat

Transfer-Knall! Cristiano Ronaldo verwirrt Juve-Bosse und steht vor Wechsel zu Pep

Cristiano Ronaldo wird Juventus Turin offenbar doch verlassen - und steht vor einem Wechsel in die Premier League. Dort will CR7 offenbar nochmal die Champions League gewinnen.
Transfer-Knall! Cristiano Ronaldo verwirrt Juve-Bosse und steht vor Wechsel zu Pep

Matthäus: Guardiola-Fehler „unerklärlich und unverzeihlich“

Unterföhring (dpa) - Rekord-Nationalspieler Lothar Matthäus gibt Trainer Pep Guardiola die Hauptverantwortung für die 0:1-Niederlage des englischen Meisters Manchester City im Champions-League-Finale am Samstag in Porto gegen den FC Chelsea.
Matthäus: Guardiola-Fehler „unerklärlich und unverzeihlich“

Emotionen pur! Final-Held Havertz bricht in Tränen aus - und grüßt ganz besonderen Fan

Im Finale der Champions League standen sich Manchester City und der FC Chelsea gegenüber - mit einem besonderen deutschen Touch. Die Stimmen zum Spiel.
Emotionen pur! Final-Held Havertz bricht in Tränen aus - und grüßt ganz besonderen Fan

Havertz' „Kindheitstraum“ erfüllt sich - Lob von Löw

Mit 21 Jahren am Ziel seiner Träume. Kai Havertz wird im Finale der Champions League zum Helden. Der Siegtorschütze feiert mit seiner Freundin - und wird in den Sozialen Medien gefeiert.
Havertz' „Kindheitstraum“ erfüllt sich - Lob von Löw

Traumhaftes Finale für Tuchel und Chelsea - Wie im „Film“

Der FC Chelsea krönt sich zum Champions-League-Sieger. Im Duell der Taktik-Tüftler erweist sich Tuchel erneut als Spielverderber für Guardiola. Auch auf dem Platz ist ein Deutscher die entscheidende Figur.
Traumhaftes Finale für Tuchel und Chelsea - Wie im „Film“

Wieder vercoacht: Guardiolas Experiment überfordert City

Porto (dpa) - Der Kuss der Silbermedaille war die letzte seltsame Entscheidung von Pep Guardiola an diesem bitteren Finalabend von Porto.
Wieder vercoacht: Guardiolas Experiment überfordert City

Champions-League-Finale mit vier deutschen Nationalspielern

Porto (dpa) - Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündogan steht im Champions-League-Finale in Porto für Manchester City in der Startformation (21.00 Uhr/Sky und DAZN).
Champions-League-Finale mit vier deutschen Nationalspielern

Man City und Chelsea spielen Königsklasse-Gewinner aus

Die lange Saison der Champions League geht zu Ende. Der Gewinner kommt in jedem Fall aus England. Mindestens ein deutscher Nationalspieler wird jubeln. Welcher Trainer taktiert besser?
Man City und Chelsea spielen Königsklasse-Gewinner aus

Tuchel gegen Guardiola: Wer krönt sich in Porto?

Manchester City gegen den FC Chelsea, Pep Guardiola gegen Thomas Tuchel. Das englische Champions-League-Finale in Porto verspricht viel - auch, weil vier deutsche Nationalspieler dabei sind.
Tuchel gegen Guardiola: Wer krönt sich in Porto?

Salz und Champagner: Tuchels Freundschaft zu Guardiola

Im englischen Finale der Champions League zwischen dem FC Chelsea und Manchester City kommt es zum Duell der Trainer Thomas Tuchel und Pep Guardiola. Beide verbindet seit Jahren ein enges Verhältnis.
Salz und Champagner: Tuchels Freundschaft zu Guardiola

UEFA: 16.500 Zuschauer beim Champions-League-Finale

Porto (dpa) - Zum Champions-League-Finale in Porto dürfen 16.500 Zuschauer ins Estádio do Dragão.
UEFA: 16.500 Zuschauer beim Champions-League-Finale

Ilkay Gündogan bewundert Tuchels Arbeit beim FC Chelsea

Manchester (dpa) - Nationalspieler Ilkay Gündogan ist von der Entwicklung des FC Chelsea unter Trainer Thomas Tuchel beeindruckt.
Ilkay Gündogan bewundert Tuchels Arbeit beim FC Chelsea

Fußball-Star Gündogan schickt Abiturienten Video-Gruß

Nürnberg (dpa) - Noch einen bekannteren Motivator hätten sich die Schülerinnen und Schüler des Bertolt-Brecht-Gymnasiums kaum wünschen können. Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündogan hat seiner ehemaligen Schule eine Grußbotschaft geschickt.
Fußball-Star Gündogan schickt Abiturienten Video-Gruß

Man City siegt auch als Meister: 4:3 bei Newcastle United

Newcastle (dpa) - Drei Tage nach dem Gewinn des siebten englischen Meistertitels hat Manchester City in der Premier League den nächsten Sieg geholt.
Man City siegt auch als Meister: 4:3 bei Newcastle United

Trotz Meisterstück: Guardiola hat Champions-League-Druck

Nach dem Gewinn der Fußball-Meisterschaft wird Pep Guardiola in England mit Lob überhäuft. Gleichzeitig steigt der Druck, in zwei Wochen endlich auch die Champions League zu gewinnen.
Trotz Meisterstück: Guardiola hat Champions-League-Druck

Manchester City zum siebten Mal englischer Fußballmeister

Nach dem Ligapokal feiert Manchester City nun auch die Meisterschaft in der Premier League. Weil der Tabellenzweite Man United gegen Leicester City verliert, ist Spitzenreiter City nicht mehr einholbar. Trainer Pep Guardiola will noch einen dritten …
Manchester City zum siebten Mal englischer Fußballmeister

Tuchel vertagt Guardiolas Meistertitel - Klopp hofft

Drei Wochen nach Chelseas Halbfinal-Sieg im FA Cup gewinnt Thomas Tuchels Mannschaft auch in der Liga gegen Manchester City und Coach Pep Guardiola. Bald treffen die beiden Topclubs wieder aufeinander.
Tuchel vertagt Guardiolas Meistertitel - Klopp hofft

Boris Johnson: Champions-League-Finale nach England verlegen

London (dpa) - Der britische Premierminister Boris Johnson hat sich für eine Verlegung des Champions-League-Finales von der Türkei nach Großbritannien ausgesprochen. Zuvor hatte der englische Fußballverband FA die UEFA darum gebeten.
Boris Johnson: Champions-League-Finale nach England verlegen