Touristiker in Waldeck-Frankenberg hoffen auf ähnlich guten Sommer …

Der eine Lichtblick für den Tourismus in Waldeck-Frankenberg war vergangenes Jahr der gut besuchte Sommer. Wie stehen die Chancen auf eine Wiederholung?
Touristiker in Waldeck-Frankenberg hoffen auf ähnlich guten Sommer wie 2020

Tourismus in der Pandemie: Modellversuch für Waldeck-Frankenberg …

Wie „Sicherer Urlaub in Waldeck-Frankenberg“ trotz Pandemie funktionieren könnten, soll in einem Modellversuch erprobt werden, den Landkreis und Gemeinde Willingen beim Land beantragt haben.
Tourismus in der Pandemie: Modellversuch für Waldeck-Frankenberg beantragt

Seilbahn-Projekt am Edersee: Initiatoren hoffen auf Rückhalt von Bürgern und Politik

Waldeck – Zur geplanten neuen Seilbahn vom Edersee bis zum Waldecker Stadtkern haben die Initiatoren des 15-Millionen-Projekts viel Zustimmung erfahren, aber auch Kritik, sagen Harald Hesselbein und Hartmut Kiewitter. „Dieser Kritik wollen wir uns …
Seilbahn-Projekt am Edersee: Initiatoren hoffen auf Rückhalt von Bürgern und Politik

Wildtierpark Edersee öffnet wieder – erste Tierbabys sind geboren

Die Corona-Zwangspause endet: Der Wildtierpark Edersee öffnet wieder – wegen der Sturmwarnung aber erst am Freitag, 12. März.
Wildtierpark Edersee öffnet wieder – erste Tierbabys sind geboren

Jagdpächter verärgert über Jagd in Waldecker Nationalparkrevier: 31 Rehe zur Strecke gebracht

Ein Jagdpächter in Waldeck reagierte verärgert über eine Jagd im Revier des Nationalparks Kellerwald-Edersee.
Jagdpächter verärgert über Jagd in Waldecker Nationalparkrevier: 31 Rehe zur Strecke gebracht

Tourismus am Edersee: Waldeck will Nationalparkstadt werden - aus Siedlung Waldeck-West wird „Waldeck See“

Den Tourismus am Edersee haben zwei Beschlüsse der Waldecker Stadtverordneten im Fokus: Das Prädikat „Nationalparkstadt“ soll beantragt werden, und der bisherige Ortsname der Siedlung Waldeck-West in Waldeck See umbenannt werden.
Tourismus am Edersee: Waldeck will Nationalparkstadt werden - aus Siedlung Waldeck-West wird „Waldeck See“

Wildtierpark Edersee vor 51 Jahren trotz heftigen Widerstands gegründet

Der Wildtierpark Edersee wurde vor 51 Jahren feierlich eröffnet. Ein zähes Ringen wurde damit beendet. Heute ist der Park ein Publikumsmagnet in Nordhessen.
Wildtierpark Edersee vor 51 Jahren trotz heftigen Widerstands gegründet

Einzige Laubfrosch-Kolonie in Waldeck-Frankenberg bedroht

Erfreulich ist die Mitgliederentwicklung beim NABU-Edertal, Sorgen bereitet den Naturschützern indes das kreisweit einzige Laubfrosch-Vorkommen. Das geht aus dem vorlegten Jahresbericht hervor.
Einzige Laubfrosch-Kolonie in Waldeck-Frankenberg bedroht

Trockene Bäume am Hammerberg beseitigt: Rad- und Wanderweg am Edersee wieder frei gegeben

Der beliebte Rad- und Wanderweg am Edersee ist wieder frei gegeben. Die Bäume am Hammerberg litten unter Trockenstress.
Trockene Bäume am Hammerberg beseitigt: Rad- und Wanderweg am Edersee wieder frei gegeben

„Wildnisnacht“ des Nationalparks Kellerwald-Edersee von der UN ausgezeichnet

Eine große Naturschutzaktion läuft aus: die „UN-Dekade für biologische Vielfalt“. Im dazugehörigen Wettbewerb wurde die „Wildnisnacht“ des Nationalparks Kellerwald-Edersee ausgezeichnet.
„Wildnisnacht“ des Nationalparks Kellerwald-Edersee von der UN ausgezeichnet

Radweg-Anschluss bei Burg Hessenstein: Unterführung statt Bundesstraße

Wie kommt man eigentlich mit dem Fahrrad von der Jugendburg Hessenstein zum nächsten Radweg? Derzeit muss man über die Bundesstraße Frankenberg-Korbach fahren. Keine gute Lösung, finden die Freien Wähler in Waldeck-Frankenberg.
Radweg-Anschluss bei Burg Hessenstein: Unterführung statt Bundesstraße