Künftig sechs Monate Arbeitslosengeld im EU-Ausland

Wer in einem EU-Ausland auf Jobsuche ist, wird zukünftig dabei unterstützt. Arbeitssuchende können dann sechs Monate Arbeitslosengeld aus ihrem jeweiligen EU-Heimatland beziehen.
Künftig sechs Monate Arbeitslosengeld im EU-Ausland

Wenn Kinder mit einem Leiden leben müssen

Manchen sieht man es sofort an, bei anderen ist die Krankheit von außen nicht zu bemerken. Dennoch haben alle chronisch kranken Kinder eines gemeinsam: Die Krankheit begleitet sie über Jahre hinweg, oft sogar das ganze Leben lang. Mit teils …
Wenn Kinder mit einem Leiden leben müssen

Fast 2000 Straftaten gegen Asylbewerber im Jahr 2018

Die Zahl der politisch motivierten Angriffe auf Flüchtlinge und ihre Unterkünfte geht zurück. Doch sie ist weiter hoch. Die Täter kommen nach Behördeneinschätzung fast immer aus demselben Spektrum.
Fast 2000 Straftaten gegen Asylbewerber im Jahr 2018

Nach Verlustjahr: Ford kappt über 5000 Jobs in Deutschland

Ford hat eine lange Geschichte in Deutschland. Doch spätestens jetzt ist Schluss mit Nostalgie - die Gegenwart ist rau und düster.
Nach Verlustjahr: Ford kappt über 5000 Jobs in Deutschland

DIW: Wirtschaft zieht nächstes Jahr wieder kräftig an

Berlin (dpa) - Weniger Arbeitslose, stabile Preise, mehr Wirtschaftskraft: Die Konjunkturaussichten für Deutschland sind aus Sicht des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) besser, als viele meinen.
DIW: Wirtschaft zieht nächstes Jahr wieder kräftig an

Sozialstaat braucht mehr als Geburten- und Zuwandererplus

Deutschland steht vor einem Kraftakt: Wie lässt sich die demografische Alterung mit Blick auf die sozialen Sicherungssysteme bewältigen? Ein Anstieg bei Geburten und Zuwanderung reicht längst nicht aus, sagt eine Studie. Das Fazit dürfte manchen …
Sozialstaat braucht mehr als Geburten- und Zuwandererplus

Schrumpft die Gehaltslücke zwischen Mann und Frau?

Wiesbaden (dpa) - Frauen verdienen in Deutschland im Schnitt gut ein Fünftel weniger als Männer. An dieser Gehaltslücke hat sich in den vergangenen Jahren nur wenig geändert.
Schrumpft die Gehaltslücke zwischen Mann und Frau?

"Dragi", "Eberhard", "Franz": Ein Sturmtief jagt das nächste

Tote und Schwerverletzte, ausgefallene Züge, abgedeckte Dächer, bis zu 800 Millionen Euro Schaden: Die Auswirkungen der Frühlingsstürme sind gravierend. Und das nächste Tief ist schon auf dem Weg.
"Dragi", "Eberhard", "Franz": Ein Sturmtief jagt das nächste

Die ganze Reise zählt - Bahn ergänzt Verspätungsstatistik

Die Laune vieler Bahnreisenden hängt vor allem davon ab, ob ihr Zug pünktlich ist. Im Februar sind die Zahlen so gut wie lange nicht. Nun soll die Statistik erweitert werden.
Die ganze Reise zählt - Bahn ergänzt Verspätungsstatistik

Bahn-Verkehr bleibt nach "Eberhard" erschwert

Zugausfälle und Verspätungen: Auch nach dem Ende von Sturmtief "Eberhard" sind die Folgen für Reisende zum Wochenbeginn noch spürbar. Von den Orkanböen waren nicht nur die Menschen in Deutschland beeinträchtigt.
Bahn-Verkehr bleibt nach "Eberhard" erschwert

Wunsch des Kindes entscheidet über Hortwechsel

Welche Rolle spielt der Wunsch des Kindes bei einem Hortwechsel? Der vorliegende Fall zeigt, dass dieser bei Uneinigkeit der Eltern entscheidend sein kann.
Wunsch des Kindes entscheidet über Hortwechsel