Weltweit Kritik an Trumps Golanhöhen-Vorstoß
Politik

Weltweit Kritik an Trumps Golanhöhen-Vorstoß

Mit seiner Unterstützung für eine israelische Souveränität auf den Golanhöhen hat Trump in Israel Begeisterung ausgelöst. Viele andere Länder verurteilen den Schritt hingegen.
Weltweit Kritik an Trumps Golanhöhen-Vorstoß

Trump will Israels Souveränität über Golanhöhen anerkennen

Der israelische Ministerpräsident Netanjahu bemüht sich seit langem um eine internationale Anerkennung der Golanhöhen als israelisch. US-Präsident Donald Trump will dem nun nachkommen. Der Zeitpunkt dürfte kein Zufall sein.
Trump will Israels Souveränität über Golanhöhen anerkennen

Israelischer Soldat stirbt bei Anschlag im Westjordanland

Die tödliche Attacke eines Palästinensers auf Israelis im Westjordanland verschärft die angespannte Lage in der Region. Im Gazastreifen nimmt die Hamas nach Protesten zahlreiche Menschen fest.
Israelischer Soldat stirbt bei Anschlag im Westjordanland

Palästinenser feuern zwei Raketen auf Tel Aviv

Es war der erste Raketenalarm im Großraum Tel Aviv seit dem Gaza-Krieg 2014. Die Geschosse wurden nach Armeeangaben aus dem Gazastreifen abgefeuert. Wie reagiert Israel?
Palästinenser feuern zwei Raketen auf Tel Aviv

Israel beschießt nach Raketenangriff Ziele im Gazastreifen

Tel Aviv/Gaza (dpa) - Nach Angriffen aus dem Gazastreifen hat Israels Luftwaffe in der Nacht zum Sonntag Ziele in dem Palästinensergebiet beschossen.
Israel beschießt nach Raketenangriff Ziele im Gazastreifen

Israels Armee beschießt Hamas-Stützpunkte im Gazastreifen

Es ist das übliche Schema: Auf dem Palästinensergebiet wird eine Rakete abgefeuert, Israel reagiert mit Luftschlägen. Diesmal griff die Luftwaffe Stellungen der Hamas an.
Israels Armee beschießt Hamas-Stützpunkte im Gazastreifen

Amnesty: Buchungsbörsen verletzen Rechte der Palästinenser

Amnesty International wirft weltbekannten Online-Buchungsbörsen vor, Israels Siedlungen auf Kosten der Palästinenser zu unterstützen. Israel erwägt nun Schritte gegen Mitarbeiter von Amnesty.
Amnesty: Buchungsbörsen verletzen Rechte der Palästinenser

Israelische Luftangriffe in Gaza nach Vorfall an Grenze

Tel Aviv/Gaza (dpa) - Israelische Kampfflugzeuge haben am Dienstagabend mehrere Ziele im Gazastreifen angegriffen. Es seien "mehrere Terrorstätten in einem Hamas-Militärlager" im Norden des Palästinensergebiets getroffen worden, teilte die …
Israelische Luftangriffe in Gaza nach Vorfall an Grenze

Spermaschmuggel aus israelischen Gefängnissen

Rund 5500 Palästinenser sind in Israel inhaftiert. Hunderte davon sitzen mehr als 20 Jahre lange Haftstrafen ab. Einige ihrer Ehefrauen setzen auf ungewöhnliche Methoden, um schwanger zu werden.
Spermaschmuggel aus israelischen Gefängnissen

US-Friedensplan sieht Hauptstadt Palästinas in Ost-Jerusalem

US-Präsident Trump will mit einem Friedensplan den jahrzehntealten Nahost-Konflikt beenden. Nun berichtet das israelische Fernsehen über angebliche Details des Plans. Die Palästinenser reagieren ablehnend, Israel schweigt.
US-Friedensplan sieht Hauptstadt Palästinas in Ost-Jerusalem

Israelische Polizei räumt Außenposten Amona

Tel Aviv (dpa) - Knapp zwei Jahre nach der Räumung der israelischen Siedlung Amona im besetzten Westjordanland hat die israelische Polizei erneut Siedler von dem Ort weggebracht. Dabei kam es zu Gewalt.
Israelische Polizei räumt Außenposten Amona