Laptop-Explosion in Madrider Metro löst kurzzeitig Panik aus

Plötzlich qualmt es in einem U-Bahn-Wagen in Madrid aus einer Laptoptasche. Angst macht sich breit - denn Fahrgäste glauben an ein Attentat. Was ist passiert?
Laptop-Explosion in Madrider Metro löst kurzzeitig Panik aus

Fall Edathy: Minister Friedrich tritt zurück

Berlin - Der Fall des SPD-Politikers Edathy hat große Kreise gezogen. Nun kostet er Hans-Peter Friedrich das Ministeramt. Ausgestanden ist die Affäre damit noch lange nicht.
Fall Edathy: Minister Friedrich tritt zurück

Kuba: Erste Hinweise auf Cholera-Ausbruch

Die diplomatische Vertretung der USA in Kuba hat vor einem Cholera-Ausbruch auf der Karibikinsel gewarnt. Bakterien verursachen diese Infektionskrankheit, sie galt dort seit 1882 als ausgerottet.
Kuba: Erste Hinweise auf Cholera-Ausbruch

Gericht: "Costa"-Videos als Beweise zugelassen

Grosseto - Die Panik der Passagiere, die chaotischen Szenen nach der Havarie: Die Überwachungsvideos der „Costa Concordia“ dienen im Prozess gegen Unglückskapitän Schettino als Beweise.
Gericht: "Costa"-Videos als Beweise zugelassen

Erdbeben der Stärke 4,8 in Italien

Rom/Lucca - Ein Erdbeben der Stärke 4,8 hat Mittelitalien erschüttert. Bisher gab es keine Berichte über Verletzte oder Schäden. Wie es scheint, sind die Menschen diesmal mit dem Schrecken davon gekommen.
Erdbeben der Stärke 4,8 in Italien

Schiffbruch: So verhalten Sie sich richtig!

Hamburg - Schiffbruch zu erleiden, ist eine Horrorvorstellung für jeden Passagier. Wie sie sich in Fällen wie der Havarie der „Costa Concordia“ richtig verhalten, erklärt ein Experte für Schiffssicherheit.
Schiffbruch: So verhalten Sie sich richtig!

Kreuzfahrt-Drama: Zwölf Deutsche vermisst

Rom - Nach dem Kreuzfahrtschiff-Unglück vor der toskanischen Küste hat sich die Zahl der vermissten Passagiere aus Deutschlandauf zwölf erhöht. Schlechtes Wetter macht die Arbeit der Retter am Wrack der „Costa Concordia“ zunehmend schwieriger.
Kreuzfahrt-Drama: Zwölf Deutsche vermisst

Schwere Vorwürfe gegen Schiffskapitän

Rom - Die Zahl der Todesopfer beim Schiffsunglück der "Costa Concordia" ist auf fünf angestiegen. Der festgenommene Kapitän sieht sich inzwischen gleich mehreren schweren Vorwürfen ausgesetzt.
Schwere Vorwürfe gegen Schiffskapitän

Amateurvideo: Panik auf Unglücksschiff

Giglio - Schreie, Gedränge, Kampf um Schwimmwesten – ein Amateurvideo, aufgenommen von Passagieren der vor der italienischen Küste havarierten "Costa Concordia", dokumentiert die Reaktion der Menschen an Bord.
Amateurvideo: Panik auf Unglücksschiff

Zeuge belastet sich im Berlusconi-Prozess selbst

Mailand - Ein Korruptionsprozess um Schmiergelder steht für Silvio Berlusconi kurz vor dem Ende und könnte für ihn gefährlich werden. Der Mann, den er bestochen haben soll, will kein Geld erhalten haben
Zeuge belastet sich im Berlusconi-Prozess selbst

Massenpanik in Lettland: Leute stürmen Geldautomaten

Riga  - Gerüchte über finanzielle Probleme der schwedischen Svedbank haben in Lettland eine regelrechte Panik unter Sparern ausgelöst. Wie die Menschen reagiert haben und was an den Gerüchten dran ist:
Massenpanik in Lettland: Leute stürmen Geldautomaten