Was bleibt nach Corona von der flexiblen Pauschalreise?

Flexibel stornierbare Tarife, der Verzicht auf Anzahlungen: Reiseveranstalter unternehmen derzeit viel, um Urlauber zum Buchen zu motivieren. Mit Erfolg? Und ist die neue Freiheit von Dauer?
Was bleibt nach Corona von der flexiblen Pauschalreise?

Wegen Stornokosten: Pauschalreisen nicht zu früh kündigen

Infektionsrisiko, geänderte Flüge, Maskenpflicht: Nicht jeder möchte seine gebuchte Pauschalreise in Corona-Zeiten auch antreten. Ein Experte erklärt, wie und wann sich Stornogebühren vermeiden lassen.
Wegen Stornokosten: Pauschalreisen nicht zu früh kündigen

Pauschalreisen sollen bei Pleite über Fonds gesichert werden

Als der Reiseriese Thomas Cook pleite ging, musste der Staat eingreifen und Urlaubern ihre Anzahlungen erstatten. Das soll nicht noch einmal passieren. Ein neues Gesetz soll die Veranstalter selbst in die Pflicht nehmen.
Pauschalreisen sollen bei Pleite über Fonds gesichert werden

Was taugen die neuen Gratis-Storno-Tarife?

Mehr bezahlen und dafür auch kurzfristig ohne Stornogebühren den Urlaub absagen können: Dieses Angebot machen gerade viele große Pauschalreiseanbieter. Verbraucher sollten aber genau hinschauen.
Was taugen die neuen Gratis-Storno-Tarife?

Gegen Aufpreis: Auch FTI führt Option für Urlaubsstorno ein

Pauschalurlaub mit Aufpreis und flexiblen Stornomöglichkeiten setzt sich bei den großen Veranstaltern durch - wegen den unsicheren Reiseaussichten aufgrund der Pandemie. Jetzt ist auch FTI dabei.
Gegen Aufpreis: Auch FTI führt Option für Urlaubsstorno ein

Flex-Tarife für Pauschalurlaub: DER Touristik zieht nach

Pauschalurlaub auch ganz kurzfristig ohne Stornogebühren umbuchen oder absagen können und dafür etwas mehr bezahlen: Dieses Prinzip setzt sich wegen Corona zunehmend durch. Nun auch bei DER Touristik.
Flex-Tarife für Pauschalurlaub: DER Touristik zieht nach

Schauinsland bietet Tarif mit Storno-Option

Die Tui bot ihn zuerst an, nun zieht Schauinsland nach: Flextarife sollen Urlauber beim Buchen von Pauschalreisen absichern. Gegen einen Aufpreis bleiben Verbraucher bis kurz vor Reisebeginn flexibel.
Schauinsland bietet Tarif mit Storno-Option

Alltours erweitert Gratis-Umbuchungen

Kann mein geplanter Urlauber im Sommer stattfinden? Weil diese Frage derzeit kaum zu beantworten ist, sind die Veranstalter momentan kulant - zum Beispiel bei kostenlosen Umbuchungen.
Alltours erweitert Gratis-Umbuchungen

Tui nennt Preise für den neuen Flex-Tarif

Ein bisschen mehr bezahlen, aber dafür auch kurzfristig stornieren können: Das bietet Tui mit dem neuen Flex-Tarif - und nennt nun die genaue Höhe der Aufschläge abhängig vom Reisepreis.
Tui nennt Preise für den neuen Flex-Tarif

Auch kulante Reiseangebote haben Restrisiko

Pauschalurlaub im Sommer lässt sich derzeit vermeintlich sorglos buchen - dank großzügiger Umbuchungs- und Stornoregeln der Veranstalter. Ganz risikolos sind diese aber nicht.
Auch kulante Reiseangebote haben Restrisiko

Pandemie rechtfertigt nicht immer kostenlosen Reiserücktritt

Die Corona-Pandemie erschwert das Reisen erheblich - das ist klar. Weniger eindeutig ist allerdings, ob und zu welchem Zeitpunkt Urlauber von einer Reise ohne Stornogebühren zurücktreten können.
Pandemie rechtfertigt nicht immer kostenlosen Reiserücktritt