Fall Peggy: Durchsuchungen bei 41 Jahre altem Beschuldigten

Das Schicksal von Peggy zählt zu den rätselhaftesten Vermisstenfällen in Deutschland. Jahrelang galt sie als verschollen, dann entdeckte ein Pilzsammler Knochen des Kindes. Nun gab es Durchsuchungen bei einem Mann, dessen Name bei den Ermittlungen …
Fall Peggy: Durchsuchungen bei 41 Jahre altem Beschuldigten

Kein Zusammenhang zwischen Peggy und NSU-Mitglied Böhnhardt

Bayreuth - Wie kam die DNA von NSU-Mitglied Uwe Böhnhardt an den Fundort der Überreste der kleinen Peggy? Darüber klärte die Staatsanwaltschaft am Mittwoch auf.
Kein Zusammenhang zwischen Peggy und NSU-Mitglied Böhnhardt

Fall Peggy: NSU-Ausschusschefin zweifelt an Ermittlungspanne

Erfurt - Führten einzig Nachlässigkeiten der Ermittler dazu, dass Uwe Böhnhardt mit dem Fall Peggy in Verbindung gebracht wurde? Daran glaubt die Chefin des NSU-Ausschusses nicht.
Fall Peggy: NSU-Ausschusschefin zweifelt an Ermittlungspanne

Fall Peggy und NSU: Klebte DNA am Meterstab?

Bayreuth - Eine Panne sorgte möglicherweise dafür, dass im Fall der ermordeten Peggy DNA des NSU-Terroristen Böhnhardt gefunden wurde. Wurde bei der Spurensicherung geschlampt?
Fall Peggy und NSU: Klebte DNA am Meterstab?

Zschäpe will sich schriftlich zum Fall Peggy äußern

München - Gibt es einen Zusammenhang zwischen dem NSU-Terror und dem Tod der kleinen Peggy? Genau das will nun auch das Münchner Oberlandesgericht wissen - zuallererst von Beate Zschäpe selbst.
Zschäpe will sich schriftlich zum Fall Peggy äußern

Fall Peggy: Soko nach DNA-Fund vergrößert

Lichtenberg - Seit 15 Jahren wurde Peggy aus Oberfranken vermisst. Der Knochenfund in Thüringen bringt nun wieder Bewegung in den alten Fall. Noch sind viele Fragen offen. Wir berichten im News-Blog.
Fall Peggy: Soko nach DNA-Fund vergrößert

Böhnhardt-DNA im Fall Peggy - Ramelow glaubt nicht an Zufall

Coburg - Hat Uwe Böhnhardt die kleine Peggy auf dem Gewissen? Diese Frage bewegt aktuell Deutschland. Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow hat eine klare Meinung dazu.
Böhnhardt-DNA im Fall Peggy - Ramelow glaubt nicht an Zufall

Jetzt fordert Anwalt den DNA-Abgleich mit Böhnhardt

München - Hat Uwe Böhnhardt viel mehr Menschen ermordet als bisher bekannt ist? Um diese Frage zu beantworten, soll die DNA des verstorbenen NSU-Mitglieds nun abgeglichen werden.
Jetzt fordert Anwalt den DNA-Abgleich mit Böhnhardt

Fragen über Fragen: Verbindung zwischen Fall Peggy und NSU-Mitglied?

Bayreuth/München - Hängen die rechtsextremistische NSU-Terrorserie und der Tod von Peggy zusammen? War einer der NSU-Mitglieder am Ende auch Peggys Mörder? Eine DNA-Spur stellt eine Verbindung zwischen den beiden Komplexen her.
Fragen über Fragen: Verbindung zwischen Fall Peggy und NSU-Mitglied?

NSU-Spur nährt Hoffnung auf Klarheit im Fall Peggy

Lichtenberg -  Wieder schaut alle Welt auf Lichtenberg - und die Bewohner des kleines Ortes in Franken hoffen, dass die neueste Spur im Fall Peggy endlich Klärung bringen möge. Aber vor vorerst wirft sie neue Fragen auf.
NSU-Spur nährt Hoffnung auf Klarheit im Fall Peggy

Böhnhardt-DNA entdeckt: Welche Rolle spielt die NSU im Fall Peggy?

Bayreuth - Gibt es zwischen der NSU und der getöteten Schülerin Peggy eine Verbindung? Ein völlig überraschender DNA-Treffer wirft viele Fragen auf. Doch viele Antworten werden vor allem eins brauchen: Zeit.
Böhnhardt-DNA entdeckt: Welche Rolle spielt die NSU im Fall Peggy?