Hinter Zähneknirschen steckt oft Stress

Viele Menschen knirschen nachts mit den Zähnen. Eine Schiene kann die Zähne vor Abnutzung schützen, die Ursache für die Beschwerden löst sie jedoch nicht.
Hinter Zähneknirschen steckt oft Stress

Pausen im Job für ausgleichende Tätigkeiten nutzen

Pausen fördern die Produktivität. Sie sollten jedoch sinnvoll genutzt werden. Experten raten zu ausgleichenden Tätigkeiten. Das kann zum Beispiel Bewegung sein - aber nur für ganz bestimmte Berufsgruppen.
Pausen im Job für ausgleichende Tätigkeiten nutzen

So sieht das Leben mit Schizophrenie aus

Schizophrenie - eine Krankheit, um die sich viele Mythen ranken. Sie klingt nach Dr. Jekyll und Mr. Hyde, nach Menschen mit zwei Persönlichkeiten. Doch was steckt wirklich hinter der Erkrankung? Und wie bekommen Betroffene Hilfe?
So sieht das Leben mit Schizophrenie aus

Wie Firmen den Charakter ihrer Bewerber prüfen

"Stehen Sie gern im Wettbewerb mit anderen? Wie verhalten Sie sich in einem Team?" Solche Fragen können Bewerber in Persönlichkeitstests erwarten. Inzwischen spricht man dafür sogar manchmal mit Computern. Doch wie sind solche Tests einzuschätzen?
Wie Firmen den Charakter ihrer Bewerber prüfen

Nach Grusel-Tatort: Kann Lichtkrankheit wirklich verrückt machen?

Der gestrige Tatort spielte mit paranormalen Momenten - mit Grusel-Garantie! Die Täterin litt an der Lichtkrankheit und dachte, sie wäre ein Vampir. Ist das realistisch?
Nach Grusel-Tatort: Kann Lichtkrankheit wirklich verrückt machen?

Darf man seinen Freunden sagen, dass sie blöde Kinder haben?

Kritik an den Kindern von Freunden ist ein sensibles Thema. Experten sind der Meinung, dass sie trotzdem geäußert werden darf. Wichtig ist jedoch die Art und Weise der Formulierung.
Darf man seinen Freunden sagen, dass sie blöde Kinder haben?

So halten Eltern ihre Ängste im Zaum

Viele Eltern sind alles andere als entspannt, wenn ihr Kind zum ersten Mal auswärts übernachtet. Dabei sind diese Erfahrungen für ihr Kind wichtig. Ein paar Tipps gegen das mulmige Gefühl im Bauch.
So halten Eltern ihre Ängste im Zaum

Wie Kinder den Zahnverlust empfinden

Die Milchzähne müssen weichen, um den dauerhaften Zähnen Platz zu machen. Zumeist ist das für Kinder ein aufregendes Ereignis. Wie der Zahnverlust erlebt wird, ist auch von den kulturellen Gepflogenheiten abhängig.
Wie Kinder den Zahnverlust empfinden

Konflikte mit Kollegen frühzeitig ansprechen

Oft ist der normale Joballtag für viele Arbeitnehmer schon stressig genug. Aufkeimende oder bestehende Konflikte innerhalb der Belegschaft können diesen Zustand verschlimmern. Experten raten daher dazu, das Problem offen anzusprechen.
Konflikte mit Kollegen frühzeitig ansprechen

Traumatherapie kann auch nach Jahren noch sinnvoll sein

Traumatische Erlebnisse hinterlassen Spuren. Manche Menschen kommen gut und schnell über solche Ereignisse hinweg. Bei anderen zeigen sich hingegen Belastungen erst Monate oder Jahre später. Eine Therapie kann dann hilfreich sein.
Traumatherapie kann auch nach Jahren noch sinnvoll sein

Kind outet sich: Eltern müssen damit nicht sofort klarkommen

Erfahren Eltern, dass ihr Kind das gleiche Geschlecht liebt, sind sie oft überrascht. Viele reagieren darauf zunächst mit Ablehnung. Es gibt jedoch einen Weg, besser damit umzugehen.
Kind outet sich: Eltern müssen damit nicht sofort klarkommen