1000 Jahre „Tanzwunder von Cölbigk“ und Knecht Ruprecht
Reise

1000 Jahre „Tanzwunder von Cölbigk“ und Knecht Ruprecht

Vor 1000 Jahren sollen Jugendliche durch einen Fluch ein Jahr lang zum Tanzen gezwungen worden sein. Das „Tanzwunder von Cölbigk“ schuf womöglich die Legende von Knecht Ruprecht, dem Begleiter des Nikolauses.
1000 Jahre „Tanzwunder von Cölbigk“ und Knecht Ruprecht
Leopoldina für sofortige umfassende Kontaktbeschränkungen
Politik

Leopoldina für sofortige umfassende Kontaktbeschränkungen

Die Corona-Neuinfektionen entwickeln sich rasant, die Lage im Gesundheitssystem wird immer kritischer. Die Nationale Akademie der Wissenschaften fordert ein sofortiges Gegensteuern.
Leopoldina für sofortige umfassende Kontaktbeschränkungen

Sieg gegen Dresden: Regensburg bejubelt Joker

Das Überraschungsteam Jahn Regensburg hält sich hartnäckig in der Spitzengruppe der 2. Fußball-Bundesliga. Die Oberpfälzer gewannen gegen Dynamo Dresden mit 3:1 (1:0) und kletterten vorerst auf Platz zwei.
Sieg gegen Dresden: Regensburg bejubelt Joker

NordLB verdaut Corona-Lasten besser

Schon vor einigen Wochen meldete der scheidende NordLB-Chef den „Turnaround“ der lange angeschlagenen Landesbank. Jetzt unterlegt das Institut den Trend mit frischen Zahlen.
NordLB verdaut Corona-Lasten besser

Deutschlands größte Youtube-Werkstatt entsteht in Magdeburg

Werkeln, Videos drehen, Weiterdenken: Auf 2000 Quadratmetern entsteht in Magdeburg eine große Kreativwerkstatt für Youtuber und andere digitale Köpfe. Neben Aufnahmestudios soll auch Platz für Innovation sein.
Deutschlands größte Youtube-Werkstatt entsteht in Magdeburg

Biermann-Geburtstag mit Merkel, Scholz, Steinmeier

Wolf Biermann ist zu seinem 85. Geburtstag von der politischen Spitze gefeiert worden. Selbst Merkel würdigt den Liedermacher. Die Ehepaare Biermann und Merkel/Sauer sind seit Jahren befreundet.
Biermann-Geburtstag mit Merkel, Scholz, Steinmeier

Notrufnummern 110 und 112 wieder erreichbar

Kein Anschluss unter dieser Nummer: Am frühen Morgen laufen bundesweit die Notrufe ins Leere, die 110 und 112 sind gestört. Warn-Apps reißen viele Menschen aus dem Schlaf. Was ist passiert?
Notrufnummern 110 und 112 wieder erreichbar

Tod von Josefine - Tatverdächtiger aus „persönlichem Umfeld“

Nach dem Tod der 14 Jahre alten Josefine in Sachsen-Anhalt ist ein Gleichaltriger festgenommen worden. Staatsanwaltschaft und Polizei äußern sich nicht zu Details. Vieles an dem Fall ist noch unklar.
Tod von Josefine - Tatverdächtiger aus „persönlichem Umfeld“

Leopoldina: Forschung für Medikamente gegen Viren ausbauen

In der EU ist bisher erst ein einziges Medikament gegen Corona zugelassen. Zu weiteren gibt es inzwischen schon positive Studienergebnisse. Experten drängen darauf, die Forschung zu intensivieren.
Leopoldina: Forschung für Medikamente gegen Viren ausbauen

Box-Profi brach seiner Ex den Kiefer: Geldstrafe statt Knast

Dem Boxer Tom Schwarz drohen bis zu zehn Jahre Haft. Am Ende wird das Verfahren wegen gefährlicher Körperverletzung gegen eine Geldstrafe eingestellt.
Box-Profi brach seiner Ex den Kiefer: Geldstrafe statt Knast

Beauftragte wollen mehr Schutz für Whistleblower

In den Vereinigten Staaten besteht für Whistleblower die Gefahr, im Gefängnis zu landen. Doch auch in Deutschland fordern die Informationsfreiheitsbeauftragten mehr Schutz für sie.
Beauftragte wollen mehr Schutz für Whistleblower