Niederlage zum Jahresauftakt: DFB-Frauen verlieren Windlotterie gegen …

Beim SheBelieves Cup verliert Olympiasieger Deutschland knapp gegen Weltmeister USA und wartet schon seit 14 Jahren auf einen Sieg gegen die US-Girls. Daran hat auch der starke Wind seinen Anteil.
Niederlage zum Jahresauftakt: DFB-Frauen verlieren Windlotterie gegen die USA

Jones nach EM-Aus: “Geht nicht um Arbeitsplatzgarantie“

Fußball-Bundestrainerin Steffi Jones geht trotz des EM-Debakels zuversichtlich in den anstehenden Krisengipfel mit dem Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB).
Jones nach EM-Aus: “Geht nicht um Arbeitsplatzgarantie“

Jones nach Zittersieg kritisch: "Wir müssen Tore schießen"

Fußball-Bundestrainerin Steffi Jones erwartet nach dem 2:1 (1:1)-Zittersieg im zweiten EM-Spiel gegen Italien von ihrem Team eine Leistungssteigerung im Gruppenfinale gegen Russland.
Jones nach Zittersieg kritisch: "Wir müssen Tore schießen"

Kader der DFB-Frauen für die Europameisterschaft steht fest

Bundestrainerin Steffi Jones hat am Freitag den endgültigen Kader für die Fußball-Europameisterschaft vom 16. Juli bis 6. August in den Niederlanden bekannt gegeben. Das Aufgebot des achtmaligen Europameisters umfasst 23 Spielerinnen.
Kader der DFB-Frauen für die Europameisterschaft steht fest

DFB-Trainerin Jones feiert perfekten Einstand

Khimki -Erstes Spiel, erster Sieg: Das Debüt von Steffi Jones als neue Trainerin der deutschen Fußballfrauen verlief erfolgreich. In Russland spielte das Team der Olympiasiegerinnen souverän und gewann deutlich.
DFB-Trainerin Jones feiert perfekten Einstand

Zukünftige Bundestrainerin wird zunächst Assistentin

Frankfurt/ Main - Silvia Neid legt ihr Amt als Bundestrainerin nach den Olympischen Spielen von Rio nieder. Ihre Nachfolgerin übernimmt bis dahin das Amt als Co-Trainerin.
Zukünftige Bundestrainerin wird zunächst Assistentin

Bundestrainerin hört auf: WM ist Neids letztes Hurra

Frankfurt/Main - Frauenfußball-Bundestrainerin Silvia Neid will ihr Amt im kommenden Jahr aufgeben. Nachfolgerin soll Steffi Jones werden.
Bundestrainerin hört auf: WM ist Neids letztes Hurra

Steffi Jones will 2014 ihre Partnerin heiraten

Berlin - Die frühere Fußball-Nationalspielerin Steffi Jones (40) will ihrer Freundin Nicole das Ja-Wort geben. Das Paar war im Februar beim „Ball des Sports“ erstmals gemeinsam öffentlich aufgetreten.
Steffi Jones will 2014 ihre Partnerin heiraten

Steffi Jones' Outing: "Ja, wir sind ein Paar"

Frankfurt/Main - Schwule Fußballprofis scheuen ja ein Outing wie der Teufel das Weihwasser, Frauen tun sich da in Deutschlands Sportart Nummer 1 etwas leichter.
Steffi Jones' Outing: "Ja, wir sind ein Paar"

Rote Karte für Steinhaus: Kein Aufstieg

Frankfurt/Main - Rote Karte für Bibiana Steinhaus: Der einzigen deutschen WM-Schiedsrichterin bleibt der Aufstieg in die Bundesliga nach SID-Informationen vorerst verwehrt.
Rote Karte für Steinhaus: Kein Aufstieg

WM 2011: DFB-Frauen bleiben Zuschauermagnet

Frankfurt/Main - Die deutschen Fußballerinnen erweisen sich vor der WM im eigenen Land (26. Juni bis 17. Juli) als Zuschauermagnet.
WM 2011: DFB-Frauen bleiben Zuschauermagnet