Corona-Variante Omikron: 2G durch Booster-Impfung? Lauterbach nennt neue Details
Politik

Corona-Variante Omikron: 2G durch Booster-Impfung? Lauterbach nennt …

Gesundheitsminister Karl Lauterbach weist darauf hin, wie wichtig das Bosstern gegen die Omikron-Variante sei – der News-Ticker.
Corona-Variante Omikron: 2G durch Booster-Impfung? Lauterbach nennt neue Details
Großbritannien verschärft Einreiseregeln
Reise

Großbritannien verschärft Einreiseregeln

Die neue Corona-Variante Omikron sorgt weltweit für Einschränkungen im Reiseverkehr. Auch die Einreise nach England ist nun nur noch mit Nachweis eines negativen Corona-Tests erlaubt.
Großbritannien verschärft Einreiseregeln

Omikron-Mitentdecker: Vorläufer gibt es schon sehr lange

Flammt die Pandemie mit Omikron wieder heftiger auf? Die neue Variante wurde zuerst im Süden Afrikas entdeckt und verunsichert die Welt. Wobei sie ganz so neu wie vielfach angenommen wohl nicht ist.
Omikron-Mitentdecker: Vorläufer gibt es schon sehr lange

Südafrika: Omikron-Variante befeuert Anstieg von Covid-Fällen

Die Omikron-Variante breitet sich in Südafrika rasant aus. Die neue Corona-Variante dominiert dort bereits. Behörden sind besorgt.
Südafrika: Omikron-Variante befeuert Anstieg von Covid-Fällen

Arbeitslosenquote in Südafrika - Knapp 35 Prozent

In Süafrika brechen die Jobs weg. Besonders hoch ist in Afrikas zweitgrößter Volkswirtschaft die Jugendarbeitslosigkeit.
Arbeitslosenquote in Südafrika - Knapp 35 Prozent

30 Breitmaulnashörner von Südafrika nach Ruanda umgesiedelt

Afrikas Rhinozerosse sind vom Aussterben bedroht. Um sie zu schützen, sind nun zweieinhalb Dutzend Breitmaulnashörner Tausende Kilometer nach Norden verfrachtet worden.
30 Breitmaulnashörner von Südafrika nach Ruanda umgesiedelt

Südafrika: Keine Stornogebühren für die Nationalparks

Zuhause bleiben oder umbuchen statt Safari im Krüger-Nationalpark: Wegen der Omikron-Variante fallen Reisen nach Südafrika wohl erst einmal aus. Die Nationalparkbehörde will Touristen entgegenkommen.
Südafrika: Keine Stornogebühren für die Nationalparks

British Airways fliegt wieder nach Südafrika

Für gestrandete Passagiere ist jetzt die Rückreise wieder möglich. In Großbritannien aber wartet auf sie eine zehntägige Hotel-Quarantäne.
British Airways fliegt wieder nach Südafrika

Omikron-Patienten bislang nicht in Lebensgefahr

Bislang sind Menschen, die sich mit der Omikron-Variante in Südafrika infiziert haben, nach Angaben des dortigen Ärzteverbands nicht schwer erkrankt. Jedoch sind die meisten Patienten derzeit jung.
Omikron-Patienten bislang nicht in Lebensgefahr

Blinken: Südafrikas Transparenz bei Omikron Vorbild für Welt

US-Außenminister Blinken hat die schnelle Identifizierung der Omikron-Variante und den transparenten Umgang mit dessen Existenz gelobt. Südafrika sei ein Vorbild.
Blinken: Südafrikas Transparenz bei Omikron Vorbild für Welt

Person mit Omikron-Verdacht war vollständig geimpft

Die über den Frankfurter Flughafen eingereiste Person mit dem Verdacht einer Infektion mit der neuen Omikron-Variante des Coronavirus war vollständig geimpft. Sie sei am 21. November aus Südafrika über den Frankfurter Airport ins Land gekommen, …
Person mit Omikron-Verdacht war vollständig geimpft