Für Freiwilligendienst im Ausland frühzeitig bewerben
Karriere

Für Freiwilligendienst im Ausland frühzeitig bewerben

Nach dem Schulabschluss ins Ausland: Ein Ziel, das viele junge Menschen verfolgen. Wer sich in den Bereichen Kultur, Natur oder Bildung engagieren will, kann sich jetzt für „kulturweit“ bewerben.
Für Freiwilligendienst im Ausland frühzeitig bewerben
Thüringer Bratwursttradition soll Unesco-Kulturerbe werden
Panorama

Thüringer Bratwursttradition soll Unesco-Kulturerbe werden

Schafft es die Thüringer Bratwurst in die ehrbaren Reihen des Unesco-Kulturerbes? Unter den Vorschlägen aus dem Bundesland müsste sie sich dann noch unter anderem gegen den Gartenzwerg behaupten.
Thüringer Bratwursttradition soll Unesco-Kulturerbe werden

May-Siedlungen und Kelten sollen Weltkulturerbe werden

Die Ernst-May-Siedlungen in Frankfurt und die Keltensiedlung am Glauberg sollen Weltkulturerbe werden. „Geplant ist nach derzeitigem Stand, die gemeinsame Bewerbung Hessens mit Baden-Württemberg zu den keltischen Fürstensitzen sowie die Bewerbung …
May-Siedlungen und Kelten sollen Weltkulturerbe werden

Unesco: Schnelles Internet für alle in Deutschland

„Wie steht es um das Internet in Deutschland?“ Bei der Antwort auf diese Frage verteilt die Unesco durchweg gute Noten. Sie sieht aber erhebliche Unterschiede bei der Versorgung unterschiedlicher Bevölkerungsgruppen.
Unesco: Schnelles Internet für alle in Deutschland

Französische Ex-Ministerin Azoulay zur neuen Unesco-Chefin gewählt

In einem Kopf-an-Kopf-Rennen gegen ihren katarischen Konkurrenten hat sich Audrey Azoulay bei der Wahl zum neuen Unesco-Oberhaupt durchgesetzt. Die Französin hat zwei Stimmen Vorsprung.
Französische Ex-Ministerin Azoulay zur neuen Unesco-Chefin gewählt

Spitzen von UNO und Unesco bedauern Austritt der USA und Israels

Auf die Entscheidung der USA und Israel aus UNO und Unesco auszutreten, reagieren die Spitzen der Organisationen mit bedauern: „Es sei ein Verlust für die gesamte UNO“, so die Generaldirektorin Bukova.
Spitzen von UNO und Unesco bedauern Austritt der USA und Israels

Neubau für das Welt-Dokumentenerbe

Bad Arolsen. 71 Jahre nach Kriegsende finanziert der Bund noch immer die Arbeit des Internationalen Suchdienstes ITS mit jährlich 13,5 Millionen Euro. Nun ist ein 6,5 Millionen Euro teurer Neubau zum Schutz der einzigartigen Archivbestände in …
Neubau für das Welt-Dokumentenerbe

Kassels Bergpark ist jetzt Weltkulturerbe

Kassel - Der Kasseler Bergpark Wilhelmshöhe steht jetzt als 38. deutsche Welterbestätte auf der begehrten Unesco-Liste, ebenso knapp zwei Dutzend weitere einzigartige Natur- und Kulturstätten weltweit.
Kassels Bergpark ist jetzt Weltkulturerbe

Kassel: Bergpark bald Unesco-Welterbe?

Die Herkulesstatue und der Bergpark in Kassel mit seinen Wasserkünsten könnten zum Unesco-Welterbe erklärt werden. Und Hessen hat für die kommenden Jahre noch mehr vor.
Kassel: Bergpark bald Unesco-Welterbe?

Unesco: USA setzen Beitragszahlungen aus

Paris - Die Palästinenser feiern die Vollmitgliedschaft in der Unesco. Die Aufnahme stürzt aber die UN-Organisation in finanzielle Turbulenzen. Die USA stoppen vorerst ihre Beitragszahlung.
Unesco: USA setzen Beitragszahlungen aus

Brandstiftung in deutschem Weltkulturerbe

Quedlinburg/Halberstadt - Das Feuer in der Altstadt von Quedlinburg, die zum Unesco-Weltkulturerbe gehört, geht nach Angaben der Polizei zweifelsfrei auf Brandstiftung zurück.
Brandstiftung in deutschem Weltkulturerbe