Merkel oder Merkel - Alternativlosigkeit als Thema bei „Anne Will“

Fünf Wochen vor der Bundestagswahl sehen alle aktuellen Umfragen die Union deutlich vor der SPD. Ist die Wahl damit bereits entschieden? Diese Frage wurde in der Talkshow von Anne Will diskutiert - und in einem Punkt sind sich fast alle einig.
Merkel oder Merkel - Alternativlosigkeit als Thema bei „Anne Will“

Kauder betont „gravierende Unterschiede“ zwischen Union und SPD

Unionsfraktionschef Volker Kauder hat „gravierende Unterschiede“ zwischen den Steuerplänen von CDU/CSU und SPD betont.
Kauder betont „gravierende Unterschiede“ zwischen Union und SPD

Kauder unterstützt CSU-Forderung nach Überwachung von Kindern

Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) unterstützt die Forderung des bayerischen Innenministers Joachim Herrmann (CSU), den Verfassungsschutz bereits auf Kinder anzusetzen.
Kauder unterstützt CSU-Forderung nach Überwachung von Kindern

Während Illner-Talk: Twitter-Attacke von Lindner gegen Merkel und Schulz

Vielleicht wird es Zeit für die Sommerpause: Bei „Maybrit Illner“ seufzt sogar die Moderatorin über den „bleiernen Wahlkampf“ der GroKo-Parteien. Für Aufsehen sorgt ein Tweet von FDP-Chef Lindner.
Während Illner-Talk: Twitter-Attacke von Lindner gegen Merkel und Schulz

Kauder: Schulz fehlt Qualifikation fürs Kanzleramt

Berlin - Angesichts des Umfrage-Hochs für die SPD geht die CDU in die Wahlkampfoffensive. Unionsfraktionschef Volker Kauder ist sich sicher, dass SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz nicht als Regierungschef geeignet ist. 
Kauder: Schulz fehlt Qualifikation fürs Kanzleramt

Kauder: Darum muss die CDU keine Angst vor Martin Schulz haben

Berlin - SPD-Kanzlerkandidat Schulz erhält auf Anhieb viel Zustimmung von den Deutschen. Unions-Fraktionschef Kauder lässt das kalt: Die CDU müsse ihn „nicht fürchten“. Er erklärt auch, warum. 
Kauder: Darum muss die CDU keine Angst vor Martin Schulz haben

Volker Kauder: Flüchtlingspolitik bleibt, wie sie ist

Berlin - Die Deutschen sind mit Angela Merkels Flüchtlingspolitik weitgehend unzufrieden. Unionsfraktionschef Kauder will trotzdem an dem Kurs festhalten.
Volker Kauder: Flüchtlingspolitik bleibt, wie sie ist

Kauder verteidigt Merkels Flüchtlingspolitik

Berlin - Unionsfraktionschef Volker Kauder hat die Flüchtlingspolitik von Kanzlerin Angela Merkel (beide CDU) gegen wachsende Kritik auch aus den eigenen Reihen verteidigt. 
Kauder verteidigt Merkels Flüchtlingspolitik

Union greift Gabriel wegen kritischer Haltung zu TTIP an

Berlin - Die Haltung von SPD-Chef Gabriel zu TTIP ist klar: Wenn es bei den privaten Schiedsgerichten für Konzerne im Freihandelsabkommen bleibt, gibt es von ihm keine Zustimmung. Dafür hagelt es jetzt Kritik aus den Reihen des Koalitionspartners.
Union greift Gabriel wegen kritischer Haltung zu TTIP an

Kauder: "Islam gehört nicht zu Deutschland, aber ..."

Berlin - Vier Millionen Muslime leben in Deutschland. Kann man deswegen sagen, dass der Islam zu Deutschland gehört? Die Union ist sich uneinig. Volker Kauder hat dagegen eine klare Linie.
Kauder: "Islam gehört nicht zu Deutschland, aber ..."

Volker Kauder fordert staatliche Kontrolle der Moscheen

Berlin - Unionsfraktionschef Volker Kauder hat eine staatliche Kontrolle der Moscheen gefordert. Die Begründung: In einigen Moscheen würden Predigten gehalten, die mit dem deutschen Staatsverständnis nicht in Einklang stünden.
Volker Kauder fordert staatliche Kontrolle der Moscheen