Stiftung Warentest 2022: Die besten Wanderschuhe für Damen
Produktempfehlung

Stiftung Warentest 2022: Die besten Wanderschuhe für Damen

Immer mehr Damen entdecken das Wandern für sich. Viele Outdoormarken erschweren den Überblick. Stiftung Warentest hat die besten Modelle 2022 gekürt.
Stiftung Warentest 2022: Die besten Wanderschuhe für Damen
Von Kloster zu Kloster durchs Rheingau
Reise

Von Kloster zu Kloster durchs Rheingau

Es muss nicht immer der Jakobsweg sein. Wandern im Rheingau hat einen entscheidenden Vorteil: den Wein. Der Klostersteig führt durch Reben - überraschende Entdeckungen und spirituelle Erlebnisse inklusive.
Von Kloster zu Kloster durchs Rheingau

Wanderschuhe: Fürs Trocknen die Einlegesohle rausnehmen

Die Füße glühen und die Schuhe dampfen. Nach der Wandertour ist Trocknen angesagt - und zwar sachte, ohne große Hitze.
Wanderschuhe: Fürs Trocknen die Einlegesohle rausnehmen

Tübingen bekommt ökologische Waldtoilette für Wanderer

Wenn man als Wanderer mal dringend seine Notdurft verrichten muss, bleibt einem wohl nichts anderes übrig als sich in die Büsche zu schlagen. Nicht so auf dem Premiumwanderweg oberhalb von Tübingen: Dort gibt es nun eine ökologische Waldtoilette.
Tübingen bekommt ökologische Waldtoilette für Wanderer

Auf dem Selvaggio Blu in Sardinien

Sie gilt als eine der härtesten Trekkingtouren Europas und als die vielleicht schönste. Fünf Tage führt der Selvaggio Blu weglos entlang der sardischen Steilküste.
Auf dem Selvaggio Blu in Sardinien

Tübingen bekommt ökologische Waldtoilette

Ortsvorsteher Michael Rak spricht von einem „Toilettenpapiersyndrom“. Abhilfe soll jetzt eine Trockentoilette aus Lärchenholz bringen. Ein Pilotprojekt.
Tübingen bekommt ökologische Waldtoilette

15 Wanderungen zum 30. Thüringer Wandertag in Weimar

Wander- und Kulturfreunde sollten sich den 25. September vormerken. Denn zum 30. Thüringer Wandertag startet in Weimar ein ganz besonderes Programm. Dazu gehören Stadtführungen und Thementouren etwa zum Bauhaus-Künstler Lyonel Feininger.
15 Wanderungen zum 30. Thüringer Wandertag in Weimar

Wild campen - mitten im Schwarzwald ist das möglich

Im Schwarzwald darf man das, was sonst streng verboten ist: Mitten im Wald campen. Ein paar Tage in zivilisierter Wildnis sorgen für einen klaren Kopf und echte Wertschätzung moderner Sanitäranlagen.
Wild campen - mitten im Schwarzwald ist das möglich

Wandern im Nationalpark: Wenn der Digitalranger einschreitet

Blindes Vertrauen in Instagram-Posts und Apps sorgt in den Bergen immer wieder für Probleme - Wanderer geraten in Gefahr und die Natur leidet. Ranger sind deshalb auch im Netz gefragt.
Wandern im Nationalpark: Wenn der Digitalranger einschreitet

Beim Deutschen Wandertag werden wieder die Schuhe geschnürt

Die Lust am Wandern ist während der Pandemie gestiegen, beliebte Wege sind überaus gut besucht. Der Deutsche Wanderverband will das nutzen und hofft auch durch den Wandertag im Remstal auf neue Mitglieder.
Beim Deutschen Wandertag werden wieder die Schuhe geschnürt

Wo Hemingway sein Fischwasser fand

Vor 100 Jahren war Ernest Hemingway im Schwarzwald, um Forellen zu fischen. Er ließ zwar kaum ein gutes Haar am Mittelgebirge - die gewonnenen Impressionen flossen dennoch in seine Bücher ein.
Wo Hemingway sein Fischwasser fand