Sprachkenntnisse als Karrierebooster

Wer in internationalen Unternehmen Karriere machen will, kommt um Fremdsprachen nicht herum. Englisch ist die Sprache Nummer eins in vielen Branchen - doch auch andere können im Job hilfreich sein. Welche bringt die Karriere nach vorn?
Sprachkenntnisse als Karrierebooster

Warum sich auch Ältere weiterbilden sollten

Auch erfahrene Beschäftigte können noch dazulernen. Und manchmal müssen sie es sogar, wenn sie in ihrem Job bestehen wollen. Das Geburtsdatum im Ausweis darf aus Expertensicht nicht als Ausrede herhalten.
Warum sich auch Ältere weiterbilden sollten

Darf der Chef auf alle E-Mails zugreifen?

Manchmal fallen Arbeitnehmer für längere Zeit aus. Einige Chefs wollen dann auf deren E-Mail-Postfach zugreifen. Ob sie das dürfen, hängt von der Regelung im Betrieb ab.
Darf der Chef auf alle E-Mails zugreifen?

Wie viel bringt Fachwirt, Meister und Lehre wirklich fürs Gehalt?

Viele Berufstätige liebäugeln mit einer Weiterbildung - sei es Lehre, Meister oder Fachwirt. Aber wie groß fällt das Gehalt danach wirklich aus? Lohnt sich der Aufwand überhaupt?
Wie viel bringt Fachwirt, Meister und Lehre wirklich fürs Gehalt?

Haben Arbeitnehmer Anspruch auf eine Weiterbildung?

Die Arbeitswelt verändert sich stetig, und damit auch die Anforderungen an Arbeitnehmer. Doch ein allgemeiner Anspruch auf eine betriebliche Weiterbildung besteht für viele Angestellte oft nicht, einige Ausnahmen gibt es dennoch.
Haben Arbeitnehmer Anspruch auf eine Weiterbildung?

Berufliche Weiterbildung in Eigenregie

Im alten Job geht es nicht voran? Oder der neue Job erfordert es, sein Englisch aufzufrischen? Gründe für eine Weiterbildung gibt es genug. Wenn der Chef dabei nicht die Führung übernimmt, lohnt es sich, selbst die Initiative zu ergreifen.
Berufliche Weiterbildung in Eigenregie

Neue Regeln für Berufszulassung von Maklern und Verwaltern

Seit dem 1. August gelten neue Berufszulassungsregelungen für gewerbliche Immobilienmakler und -verwalter. Wer in diesen Berufen arbeiten möchte, muss nun eine Erlaubnis beantragen und bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Ein Überblick.
Neue Regeln für Berufszulassung von Maklern und Verwaltern

Weiterbildungskosten können Steuerlast mindern

Weiterbildungen sind gut für die Karriere. Die Kosten für entsprechende Kurse lassen sich steuerlich absetzen. So beteiligt sich das Finanzamt zum Beispiel an Sprachkursen. Aber gilt das auch, wenn der Kurs im Ausland stattfindet?
Weiterbildungskosten können Steuerlast mindern

Weiterbildung nach der Ausbildung

Fachwirt, Meister oder Fachkraft, staatlich oder öffentlich geprüft: Wer sich nach der Ausbildung weiterbilden will, wird schnell von der Flut verschiedener Möglichkeiten erschlagen. Einen Weg durch das Dickicht zu suchen, lohnt sich aber - nicht …
Weiterbildung nach der Ausbildung

Jobwechsel nach Elternzeit: So gelingt die Neuorientierung

Raus aus dem Job, rein in die Kinderbetreuung: Für Berufstätige ist die Elternzeit nicht nur deshalb ein Schnitt. Viele wollen anschließend auch nicht mehr zurück in die alte Arbeit. Für den Neustart brauchen sie einen Plan.
Jobwechsel nach Elternzeit: So gelingt die Neuorientierung

Siegel sind nicht alles: Gute Weiterbildungen finden

Der Markt für Fort- und Weiterbildungen ist ein unübersichtlicher Dschungel. So können sich die verschiedenen Anbieter zwar mit Siegeln schmücken. In der Praxis sind die aber nur begrenzt hilfreich, warnen Experten.
Siegel sind nicht alles: Gute Weiterbildungen finden