Raumfahrt-Sonde schießt erstaunliche Bilder der Sonne: Hochauflösend wie nie zuvor
Panorama

Raumfahrt-Sonde schießt erstaunliche Bilder der Sonne: Hochauflösend …

So hat man sie noch nie gesehen: Mit 83 Millionen Pixeln hat die European Space Agency das hochauflösendste Foto der Sonne geschossen, das jemals gemacht wurde.
Raumfahrt-Sonde schießt erstaunliche Bilder der Sonne: Hochauflösend wie nie zuvor
Wissenschaftler entdecken außerirdische Proteine auf einem Meteoriten
Panorama

Wissenschaftler entdecken außerirdische Proteine auf einem Meteoriten

Aminosäuren im All sind längst nachgewiesen, aber sind sie auch der Ursprung allen Lebens auf der Erde? Ein außergewöhnlicher Fund erstaunt Experten.
Wissenschaftler entdecken außerirdische Proteine auf einem Meteoriten

„Faszinierend“: Forscher entdecken erdähnlichen Planeten – „Bedingungen genau richtig“

Forscher haben eine erstaunliche Entdeckung gemacht: 117 Lichtjahre entfernt kreist ein Planet um einen Stern, auf dem Leben möglich wäre.
„Faszinierend“: Forscher entdecken erdähnlichen Planeten – „Bedingungen genau richtig“

Schwerer Rückschlag für Elon Musk: Sonnensturm holt wertvolle Satelliten vom Himmel

Multi-Miliardär Elon Musk hat viele Visionen. Eine davon ist super-schnelles Internet aus dem All. Doch jetzt hat ein Sonnensturm dem Multi-Unternehmer einen Strich durch seine ambitionierten Pläne gemacht.
Schwerer Rückschlag für Elon Musk: Sonnensturm holt wertvolle Satelliten vom Himmel

China arbeitet an riesigem Solarkraftwerk im All, um Energie für die Erde zu produzieren

Die Idee, Sonnen-Energie aus dem All auf die Erde zu bringen, ist nicht neu. China ist jedoch das erste Land, dass sich dem Plan jetzt wirklich annimmt.
China arbeitet an riesigem Solarkraftwerk im All, um Energie für die Erde zu produzieren

„Starlink“-Satelliten: Nächster Start steht bevor – So können Sie die „Perlenkette“ von SpaceX am Himmel sehen

Die „Starlink“-Satelliten von SpaceX kann man immer wieder am Nachthimmel sehen. Wie Sie die Satelliten, die wie eine „Perlenkette“ am Himmel aussehen, entdecken konnten.
„Starlink“-Satelliten: Nächster Start steht bevor – So können Sie die „Perlenkette“ von SpaceX am Himmel sehen

Mars: Strahlung ist tödlich für Menschen – doch Nasa-Rover macht Hoffnung

Die Strahlung auf dem Mars ist tödlich für Menschen. Nun gibt es allerdings neue Details, die hoffen lassen – dank Nasa-Rover „Curiosity“.
Mars: Strahlung ist tödlich für Menschen – doch Nasa-Rover macht Hoffnung

Sternwarte Bad Zwesten: Arthur Battenberg will Laien für Sterne begeistern

Arthur Battenberg freut sich, wenn er von der Sternwarte in Bad Zwesten aus besondere Phänomene am Himmel sehen kann. Seit zwölf Jahren gibt der Amateurastronom sein Wissen weiter.
Sternwarte Bad Zwesten: Arthur Battenberg will Laien für Sterne begeistern

Mars: Nasa-Landegerät „InSight“ entdeckt Erstaunliches im Innern des roten Planeten

Der Nasa-Lander „InSight“ ermöglicht es, tief unter die Oberfläche des Mars zu schauen. Dort sind erstaunliche Ereignisse aus der Vergangenheit zu entdecken.
Mars: Nasa-Landegerät „InSight“ entdeckt Erstaunliches im Innern des roten Planeten

Harvard-Astronom: Interstellares Objekt könnte Forschungssonde von Außerirdischen sein

Seit der Sichtung des interstellaren Objekts ʻOumuamua debattiert die Wissenschaft darüber, um was es sich dabei handeln könnte. Der Astronom Avi Loeb hat eine klare Meinung.
Harvard-Astronom: Interstellares Objekt könnte Forschungssonde von Außerirdischen sein

Mega-Komet Bernardinelli-Bernstein ist der „ursprünglichste Komet, der je beobachtet wurde“

Bernardinelli-Bernstein ist der größte Komet, der je entdeckt wurde und sehr „ursprünglich“ – er war noch nie so nah an der Sonne. Das ergibt eine neue Studie.
Mega-Komet Bernardinelli-Bernstein ist der „ursprünglichste Komet, der je beobachtet wurde“

Gefahr durch Weltraumschrott: Nasa verschiebt Außeneinsatz

Weil plötzlich Weltraumschrott gemeldet wird, muss die US-Raumfahrtorganisation Nasa einen geplanten Weltraumspaziergang an der ISS verschieben.
Gefahr durch Weltraumschrott: Nasa verschiebt Außeneinsatz

Mega-Komet zufällig entdeckt – 150-Kilometer-Koloss fliegt ins Sonnensystem hinein

Der Komet Bernardinelli-Bernstein wird zufällig entdeckt. Er ist riesig, aber nicht nur seine Ausmaße beeindrucken die Wissenschaft.
Mega-Komet zufällig entdeckt – 150-Kilometer-Koloss fliegt ins Sonnensystem hinein

November 2021: Partielle Mondfinsternis längste des Jahrhunderts

Der Schatten der Erde zog heute über den Mond – am 19. November 2021 fand die längste partielle Mondfinsternis des Jahrhunderts statt. In Deutschland war sie nicht zu sehen.
November 2021: Partielle Mondfinsternis längste des Jahrhunderts

Brasilien: Abholzung im Amazonas steigt weiter stark an

Im brasilianischen Amazonasgebiet ist binnen eines Jahres eine Fläche von 13.235 Quadratkilometer abgeholzt worden. Das entspricht im Vergleich zum vorigen Jahr einer Steigerung von 22 Prozent.
Brasilien: Abholzung im Amazonas steigt weiter stark an

Rätselhafte Quellen senden seit Jahren Signale an die Erde ‒ Forscher verfolgen sie zurück

Seit Jahren senden unbekannte Quellen Signale zur Erde. Woher sie kommen, konnte lange nicht klar bestimmt werden. Doch jetzt ist die Forschung einen Schritt weiter.
Rätselhafte Quellen senden seit Jahren Signale an die Erde ‒ Forscher verfolgen sie zurück

Exoplanet GJ 1132: Nasa-Bild zeigt zweite Atmosphäre auf erdähnlichem Planeten

Weil er der Erde sehr ähnlich ist, war der Exoplanet GJ 1132 schon bei seiner Entdeckung 2015 eine kleine Sensation. Nun rückt der mysteriöse Exoplanet wieder in den Fokus. 
Exoplanet GJ 1132: Nasa-Bild zeigt zweite Atmosphäre auf erdähnlichem Planeten

„Crew Dragon“: Astronaut Matthias Maurer auf dem Weg zur ISS - Kollege Gerst gratuliert

Der deutsche Astronaut Matthias Maurer ist heute am frühen Morgen zur Internationalen Raumstation (ISS) gestartet. Rund 22 Stunden soll der Flug dauern.
„Crew Dragon“: Astronaut Matthias Maurer auf dem Weg zur ISS - Kollege Gerst gratuliert

Nasa ändert Pläne: Matthias Maurer muss weiter auf ISS-Start warten

Der deutsche Astronaut Matthias Maurer muss sich weiter gedulden. Der Start seiner Rakete wurde erneut verschoben – Nasa und SpaceX stehen vor einer komplizierten Situation.
Nasa ändert Pläne: Matthias Maurer muss weiter auf ISS-Start warten

„Medizinisches Problem“: Start von Maurer zur ISS erneut verschoben

Astronaut Matthias Maurer muss sich weiter gedulden. Sein Start zur ISS ist noch einmal verschoben worden.
„Medizinisches Problem“: Start von Maurer zur ISS erneut verschoben