USA zahlten Brandt Geld für den Kurs der Westintegration

Berlin - Die US-Besatzungsmacht hat den späteren deutschen Kanzler Willy Brandt in den 50er Jahren mit geheimen Zahlungen im SPD-internen Machtkampf unterstützt. Das deckte jetzt ein Historiker auf.
USA zahlten Brandt Geld für den Kurs der Westintegration

"Pathos kann sie nicht": Merkel 3062 Tage im Amt

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ist am 10. April länger im Amt als die drei SPD-Kanzler vor ihr: Sie regiert Deutschland seit ihrer Ernennung genau 3062 Tage.
"Pathos kann sie nicht": Merkel 3062 Tage im Amt

Brandt-Sohn lobt SPD-Mitgliedervotum

Berlin - Als Bundeskanzler wollte Willy Brandt (SPD) "mehr Demokratie wagen". Sein Sohn, Historiker Peter Brandt, findet: Das ist mit dem SPD-Mitgliederentscheid gelungen.
Brandt-Sohn lobt SPD-Mitgliedervotum

SPD gedenkt Willy Brandt

Lübeck - Willy Brandt gilt als einer der ganz großen Politiker Deutschlands. Kurz vor seinem 100. Geburtstag erinnern Zeitzeugen und Weggefährten an den SPD-Kanzler und Friedensnobelpreisträger.
SPD gedenkt Willy Brandt

Tour auf dem Berliner Geister-Flughafen

Seit einem Jahr drehen die Mitarbeiter des Steigenberger Hotels am neuen Berliner Flughafen Willy Brandt jeden Tag alle Wasserhähne einmal kurz auf und wieder zu
Tour auf dem Berliner Geister-Flughafen

Das war die Ära Helmut Kohl

Ludwigshafen - Das war die Ära Helmut Kohl
Das war die Ära Helmut Kohl