Blick geht nach vorn: DHB-Frauen peilen erfolgreiche WM an

Die deutschen Handballerinnen stehen vor einer ungewissen Zukunft. Nach der WM-Qualifikation hofft die neu formierte Mannschaft beim Turnier in Spanien auf ein Erfolgserlebnis. Bis dahin wartet viel Arbeit.
Blick geht nach vorn: DHB-Frauen peilen erfolgreiche WM an

Sieg gegen Portugal: WM-Ticket für deutsche Handballerinnen

Lange tun sich die deutschen Handballerinnen gegen Portugal schwer, ihr WM-Ticket sichern sie sich dennoch souverän. Trotz des klaren Siegs im Play-off-Rückspiel wartet viel Arbeit auf Bundestrainer Groener.
Sieg gegen Portugal: WM-Ticket für deutsche Handballerinnen

Deutsche Handball-Frauen können mit WM-Teilnahme planen

Luso (dpa) - Das WM-Ticket für Deutschlands Handball-Frauen liegt zur Abholung bereit.
Deutsche Handball-Frauen können mit WM-Teilnahme planen

DFB steht zu Löw - Nachfolger soll bis Mitte Juli fix sein

Die DFB-Führung stellt klar, dass sie trotz der Niederlage gegen Nordmazedonien an Bundestrainer Löw festhalten will. Spätestens Mitte Juli will man den Nachfolger gefunden haben.
DFB steht zu Löw - Nachfolger soll bis Mitte Juli fix sein

Timo Werner mit Mega-Patzer im DFB-Dress: Teamkollege hat Mitleid - „Er ist Derjenige ...“

Das DFB-Team kassiert gegen Nordmazedonien eine peinliche und historische Niederlage in der WM-Qualifikation. Vor allem die Aktion von Timo Werner sorgt für Aufsehen.
Timo Werner mit Mega-Patzer im DFB-Dress: Teamkollege hat Mitleid - „Er ist Derjenige ...“

Goretzka zur Quali-Pleite: «Spieler schuld und kein anderer»

München (dpa) - Leon Goretzka sieht die deutschen Nationalspieler nach dem desaströsen 1:2 in der WM-Qualifikation gegen Nordmazedonien in der Pflicht.
Goretzka zur Quali-Pleite: «Spieler schuld und kein anderer»

Zweifel an Löws Zielen - Osterruhe statt Aktionismus

Beim Bundesliga-Gipfel zwischen Leipzig und den Bayern wird Joachim Löw nicht dabei sein. Der Bundestrainer startet nach dem DFB-Desaster gegen Nordmazedonien mit einer Oster-Auszeit. Die Müller-Frage schwelt weiter.
Zweifel an Löws Zielen - Osterruhe statt Aktionismus

Deutschland-Debakel! DFB blamiert sich gegen Nordmazedonien - Tragische Werner-Einlage

Es folgt nicht der dritte Sieg im dritten Spiel in der WM-Quali. Deutschland traf am Mittwoch auf Nordmazedonien und verlor knapp, aber nicht unverdient.
Deutschland-Debakel! DFB blamiert sich gegen Nordmazedonien - Tragische Werner-Einlage

Löw vermeidet Müller-Bekenntnis - Schwerer EM-Countdown

Nach der Blamage gegen Nordmazedonien stellt sich die Frage: Plant Joachim Löw bei der EM nun mit Thomas Müller oder Mats Hummels? Der Bundestrainer bleibt sich aber bis zum Ende seiner Ära treu.
Löw vermeidet Müller-Bekenntnis - Schwerer EM-Countdown

Fehlschuss als Sinnbild: Werners Woche zum Vergessen

Wenn's läuft, verwandelt Timo Werner so eine Chance mit verbundenen Augen. Wenn's gerade nicht läuft, geht wie in Duisburg alles schief. Der Fehlschuss passt ins Bild einer verkorksten Woche.
Fehlschuss als Sinnbild: Werners Woche zum Vergessen

Löw: «Auf keinen Fall dürfen wir den Glauben verlieren»

Die DFB-Elf geht wieder mit einem «richtigen Rückschlag» in eine längere Pause. Bundestrainer Löw warnt, dem Team keine gute EM zuzutrauen. Bei der Zusammenstellung des Kaders weicht er bei aus.
Löw: «Auf keinen Fall dürfen wir den Glauben verlieren»