Polizei kassiert Führerschein ein

Angetrunkener Autofahrer donnert auf Verkehrsinsel am Bad Arolser Birkenweg

Bad Arolsen-Mengeringhausen.  Ein angetrunkener Opelfahrer ist am Sonntagmorgen auf einer Verkehrsinsel am  Kreisverkehr zwischen der Mengeringhäuser Straße und dem Birkenweg zum Stehen gekommen.

Nach Angaben der Polizei befuhr der 38-Jährige am Sonntagmorgen gegen 3.20 Uhr die Mengeringhäuser Straße in Richtung Innenstadt. Vermutlich war Alkoholkonsum ausschlaggebend für den Fahrfehler, der zum Totalschaden an dem grauen Insignia führte. 

Der Alkoholschnelltest fiel so deutlich aus, dass die Polizeibeamten eine Blutentnahme bei dem Fahrer anordneten. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Verletzungen trug der Bad Arolser nicht davon. (112-magazin)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare