Arolser und ihre Gäste genießen den Barocksonntag

Arolser und ihre Gäste genießen den Barocksonntag - Bildergalerie

+
Das Porschetreffen auf dem Schlosshof war eine der großen Attraktionen am Sonntag in der Barockstadt.

Bad Arolsen. Mit viel Musik und Kleinkunst auf den Straßen und Plätzen, einem chromblitzenden Porschetreffen auf dem Schlosshof und allerlei kulinarischen Spezialitäten hat sich der Sonntag in der Barockstadt Bad Arolsen von seiner besten Seite gezeigt.

Zwischen Bahnhof und Schloss gab es eine Menge zu entdecken. Dazu lachte die Sonne. Bereits am Samstagabend hatten die Arolsen beim zweiten City-Rock-Festival auf dem Kirchplatz voll aufgedreht. 

Musikliebhaber aller Altersklassen ließen sich vom leichten Nieselregen nicht beeindrucken und rockten gut gelaunt mit den vier Livebands aus der Kassel, Paderborn und Bad Arolsen.

Sonntag in der Barockstadt Bad Arolsen

 Die Barockfestspiele klangen mit besten Besucherzahlen aus.  

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare