In der Landvolkshochschule Blick durch Kamera schärfen

Bad Arolser leitet Seminar für Naturfotografie

+
Jürgen Bender leitet ein Fotoseminar an der Landvolkshochschule Hardehausen.

Bad Arolsen/Warburg. Der Bad Arolser Naturfotograf Jürgen Bender wird das erste Seminar für Fotografie an der Katholischen Landvolkshochschule Hardehausen am 8. September leiten.

Er wird zunächst in die technischen Möglichkeiten der eigenen Fotoausrüstung einführen. Brennweite, Blende, Belichtungszeit und Programmautomatiken können dann richtig eingesetzt und deren Nutzung auf die Aufnahme abgeschätzt werden. 

Farb- und Formensprache

Darüber hinaus werden die Kursteilnehmer für die wichtigsten Fertigkeiten in der Fotografie sensibilisiert - Sehen, Beobachten und Visualisieren. Sie werden sich mit der Bildkomposition, Farb- und Formensprache beschäftigen. 

Draußen in der natürlichen Umgebung rund um das Kloster Hardehausen können die Teilnehmer den Blick für Motive schärfen und Gesehenes fotografisch umsetzen. Bei der Bildbesprechung diskutieren die Fotografen die Ergebnisse. Bender gibt Tipps, wie sie den eigenen fotografischen Ausdruck weiterentwickeln können.

 Anmeldung: Katholische Landvolkshochschule Hardehausen, Abt-Overgaer-Straße 1, Telefon: 05642/9823-0, E-Mail: zentrale@lvh-hardehausen.de . (r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare