Zwei alte Linden auf dem Bad Arolser Kirchplatz waren nicht zu halten

Baumfällarbeiten auf dem Arolser Kirchplatz: Brandkrustenpilz gefährdet Standsicherheit

Baumpfleger mit Schutzanzügen und Kettensägen arbeiten an zwei großen Linden auf dem Bad Arolser Kirchplatz.
1 von 29
Der Brandkrustenpilz hat zwei Linden auf dem Bad Arolser Kirchplatz so stark befallen, dass ihre Standsicherheit nicht mehr gewährleistet war. Sie mussten daher Stück für Stück gefällt werden.
Baumpfleger mit Schutzanzügen und Kettensägen arbeiten an zwei großen Linden auf dem Bad Arolser Kirchplatz.
2 von 29
Der Brandkrustenpilz hat zwei Linden auf dem Bad Arolser Kirchplatz so stark befallen, dass ihre Standsicherheit nicht mehr gewährleistet war. Sie mussten daher Stück für Stück gefällt werden.
Baumpfleger mit Schutzanzügen und Kettensägen arbeiten an zwei großen Linden auf dem Bad Arolser Kirchplatz.
3 von 29
Der Brandkrustenpilz hat zwei Linden auf dem Bad Arolser Kirchplatz so stark befallen, dass ihre Standsicherheit nicht mehr gewährleistet war. Sie mussten daher Stück für Stück gefällt werden.
Baumpfleger mit Schutzanzügen und Kettensägen arbeiten an zwei großen Linden auf dem Bad Arolser Kirchplatz.
4 von 29
Der Brandkrustenpilz hat zwei Linden auf dem Bad Arolser Kirchplatz so stark befallen, dass ihre Standsicherheit nicht mehr gewährleistet war. Sie mussten daher Stück für Stück gefällt werden.
Baumpfleger mit Schutzanzügen und Kettensägen arbeiten an zwei großen Linden auf dem Bad Arolser Kirchplatz.
5 von 29
Der Brandkrustenpilz hat zwei Linden auf dem Bad Arolser Kirchplatz so stark befallen, dass ihre Standsicherheit nicht mehr gewährleistet war. Sie mussten daher Stück für Stück gefällt werden.
Baumpfleger mit Schutzanzügen und Kettensägen arbeiten an zwei großen Linden auf dem Bad Arolser Kirchplatz.
6 von 29
Der Brandkrustenpilz hat zwei Linden auf dem Bad Arolser Kirchplatz so stark befallen, dass ihre Standsicherheit nicht mehr gewährleistet war. Sie mussten daher Stück für Stück gefällt werden.
Baumpfleger mit Schutzanzügen und Kettensägen arbeiten an zwei großen Linden auf dem Bad Arolser Kirchplatz.
7 von 29
Der Brandkrustenpilz hat zwei Linden auf dem Bad Arolser Kirchplatz so stark befallen, dass ihre Standsicherheit nicht mehr gewährleistet war. Sie mussten daher Stück für Stück gefällt werden.
Baumpfleger mit Schutzanzügen und Kettensägen arbeiten an zwei großen Linden auf dem Bad Arolser Kirchplatz.
8 von 29
Der Brandkrustenpilz hat zwei Linden auf dem Bad Arolser Kirchplatz so stark befallen, dass ihre Standsicherheit nicht mehr gewährleistet war. Sie mussten daher Stück für Stück gefällt werden.

Zwei alte Linden auf dem Bad Arolser Kirchplatz waren so stark vom Brandkrustenpilz befallen, dass ihre Standsicherheit nicht mehr gewährleistet war. Deshalb wurden sie fachmännisch gefällt werden. Vor einer Neubepflanzung muss ein Konzept her, dass den Wurzelbedürfnissen der Bäume entspricht.

Rubriklistenbild: © Elmar Schulten

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare