Ober-Waroldern

Berndorfer Mannschaften sahnen bei Feuerwehr-Pokalwettkämpfen ab

- Twistetal-Oberwaroldern (-es-). Die Berndorfer Feuerwehrleute sind einfach nicht zu schlagen. Bei den Gemeindepokalwettkämpfen im Rahmen der 75-Jahr-Feier in Ober-Waroldern räumten die sechs Berndorfer Mannschaften alles ab, was gewonnen werden konnte. Vier der fünf Jugendmannschaften belegten die vier vorderen Plätze. Die Besten waren sogar ganz nah an der Maximalpunktzahl. Auch bei den Seniorenteams lag Berndorf klar vorn.

Die Reihenfolge bei den Jugendmannschaften:

1.) Berndorf 2

2.) Berndorf 1

3.) Berndorf 5

4.) Berndorf 3

5.) Elleringhausen

6.) Nieder-Warolsern/Ober-Waroldern

7.) Mühlahsuen 1

8.) Mühlhausen 2

9.) Berndorf 4

Bei den Seniorenteams ergab sich diese Reihenfolge:

1.) Berndorf (98 Prozent)

2.) Nieder-Warodlern (97 Prozent)

3.) Mühlhausen (96 Prozent)

4.) Ober-Waroldern

5. Gembeck

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare