Twistetal-Gembeck

Dieb stiehlt Treppengeländer

- Twistetal-Gembeck (r). Ein zur Reparatur abmontiertes Treppengeländer weckte am Freitag das Interesse eines dreisten Diebes.

Das schmiedeeiserne und verzinkte Geländer (2,50 Meter lang und 1,20 Meter hoch)mit messingfarbenem Plastikhandlauf hatte sein Besitzer wegen anstehender Schweißarbeiten abgeschraubt und an seinem Haus im Grundweg bereitgestellt. Im Verdacht steht der Fahrer eines silbernen Pkw-Kombi mit Anhänger aus dem Zulassungsbereich "HSK" (für Hochsauerlandkreis). Dieser hatte vermutlich am Freitagmittag die Gelegenheit genutzt und das verzierte Objekt der Begierde aufgeladen, um damit zu verschwinden. Der Wert des Geländers wurde mit 800 Euro angegeben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare