Bad Arolsen

Diebe schieben grünen Ford Escort fort

- Bad Arolsen (r). Unbekannte versuchten in der Nacht von Donnerstag auf Freitag zwischen 22 und 3.30 Uhr einen Pkw zu stehlen. Sie schlugen eine Seitenscheibe eines in der Otto-Hahn-Straße geparkten grünen Ford Escort ein. Anschließend schoben die Täter den Wagen vom Abstellplatz weg in die Dunkelheit.

Aus unbekannten Gründen ließen sie dann von ihrem Vorhaben ab und ließen den Pkw mitten auf der Fahrbahn stehen. Ein Zeitungsausträger stellte gegen 3.30 Uhr den Pkw mit der eingeschlagenen Seitenscheibe fest und verstän- digte die Polizei. Die in unmittelbarer Nähe wohnende 41-jährige Halterin hatte den versuchten Diebstahl bis dahin noch gar nicht bemerkt. Sie bestätigte, dass aus dem Pkw nichts entwendet wurde. Dennoch beträgt der Sachschaden etwa 250 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Arolsen, Telefon 05691-9799-0, oder jede andere Polizeidienststelle.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare