VOLKMARSEN

Drei Kaugummiautomaten geknackt

- Volkmarsen (ots). Drei aufgebrochene und zerstörte Kaugummiautomaten wurden am frühen Sonntagmorgen von einem Spaziergänger im Garten von Haus Dr. Bock an der Kasseler Straße gefunden.

Unbekannte hatten die Automaten an bislang unbekannten Stellen abmontiert und in der Nacht von Samstag auf Sonntag im Garten des städtischen Heimatmuseums auseinander genommen. Abgesehen hatten es die Täter das Münzgeld in den Automaten. Der Schaden beläuft sich auf ca. 150 Euro. Hinweise bitte an die Polizei Bad Arolsen, Telefon 05691-9799-0.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare