Bad Arolsen.

Einbruch in Spielhalle

- Bad Arolsen (r). Einbrecher suchten eine Spielhalle in der Bahnhofstraße heim.

Am frühen Mittwochmorgen brachen bislang Unbekannte um 2.30 Uhr in das Gebäude in. Sie zerstörten mit einem Pflasterstein eine Glasscheibe, öffneten das Fenster und stiegen ein. Obwohl sie dabei Alarm auslösten, ließen sich die Diebe nicht davon abhalten, den gesamten Thekenbereich zu durchsuchen. Die Polizei war bereits nach kurzer Zeit am Tatort, dennoch genügte diese kurze Zeitspanne (fünf Minuten), um den Inhalt eines Wertbehältnisses zu stehlen. Die Höhe des Schadens steht aber noch nicht fest.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte bei der Polizeistation in Bad Arolsen, Tel.: 05691-9799-0; oder jeder anderen Polizeidienststelle.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare