Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit

Festival Braunywood wird auf 2021 verschoben

Braunywood-Festival bei Braunsen. Wasserspaß und viel Musik.
+
Das Festival Braunywood wird aufgrund von Corona nicht dieses, sondern nächstes Jahr stattfinden.

Das Festival Braunywood, das vom 10. bis 12. Juli mit zahlreichen Musikern bei Braunsen stattfinden sollte, wird auf kommendes Jahr verschoben.

Das gaben die Veranstalter bekannt. Man bedaure die Absage, doch es gehe letztlich um die Gesundheit aller. Schon jetzt arbeitet das Team mit Hochdruck am Festival 2021. Auch dann wird es wieder - wie im vergangenen Jahr - jede Menge Musik mit Bands und DJs geben, außerdem Actionspiele wie Bumperball und eine Baggerschleuder. 

Auch dann gibt es wieder zahlreiche "Spielmöglichkeiten" für die Besucher.

Zugesagt hatten ihr Kommen für dieses Jahr unter anderem bereits Rapperin Eunique, KnowledgeBoy aus den USA sowie Die Atzen und der DJ Mashup-Germany. 

Tickets, die bereits verkauft wurden, werden dann im kommenden Jahr gültig sein. Weitere Informationen gibt es immer auch auf der Internetseite des Festivals sowie auf den entsprechenden Facebook- und Instagram-Seiten.  ren

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare