Essen auf Herd vergessen

Rauch in der Rauchstraße: Feuerwehr muss Küche in Bad Arolsen  durchlüften

Rauchentwicklung in einem Wohnhaus in der Rauchstraße. Ursache war ein vergessener Topf auf dem Herd. Foto: Elmar Schulten
+
Die Feuerwehr rückt wegen Rauchentwicklung in   der Rauchstraße. Ursache war ein vergessener Topf auf dem Herd.

Die Bad Arolser Feuerwehr und der Rettungsdienst  mussten am heutigen Donnerstag gegen 10.40 Uhr in die Rauchstraße ausrücken.

Bad Arolsen– Bewohner eines Hauses hatten vergessen, dass Essen auf dem Herd köchelte. Als das Wasser verdunstet war,   kam es zu einer größeren Rauchentwicklung.

Die Feuerwehr wurde mit vielen Einsatzkräften zur Menschenrettung alarmiert. Ein Bewohner hatte sich aber schon selber in Sicherheit bringen können. Seine  Wohnung wurde mit dem Hochdrucklüfter der Feuerwehr gelüftet.  

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare