3333 Bio-Artikel stets vorrätig

Drei Jahre Hannes Bio & Genuss

Mit Leidenschaft dabei: Inhaber Johannes Rodewyk feiert dreijähriges Bestehen von Hannes Bio & Genuss.
+
Mit Leidenschaft dabei: Inhaber Johannes Rodewyk feiert dreijähriges Bestehen von Hannes Bio & Genuss.

Wer Bio-Lebensmittel mit bester Qualität sucht, wird bei Hannes Bio & Genuss in Bad Arolsen fündig. Seit drei Jahren ist das Bio-Fachhandelsgeschäft am Zimmerplatz an der Bahnhofstraße 36 die richtige Adresse.

Aber auch für vegane oder vegetarische Ernährung hält das Geschäft viele abwechslungsreiche Produkte bereit. Rezeptideen gibt es vom geschulten Team um Inhaber Johannes Rodewyk gratis dazu. Die Produktpalette deckt auch den Bedarf für Menschen mit Lebensmittel-Unverträglichkeiten ab. Auch hier berät das Team gerne.

Gutes aus der Region

Der Schwerpunkt bei Hannes Bio & Genuss liegt auf regionalen Bio-Produkten und Spezialitäten. Hier gibt es viele Lebensmittel vom eigenen Demeter-Biohof „Gut Kappel“, aber auch von anderen Bio-Betrieben aus der Region. Die Auswahl reicht von Fleisch und Wurstwaren über Käse, Geflügel, Eier, Obst und Gemüse bis hin zu Milchprodukten. Zusätzlich ist der Bio-Fachmarkt bis Ende des Jahres beim Samstags-Markt auf dem Kirchplatz in Bad Arolsen vertreten.

Bio-Produkte vom eigenen Hof „Gut Kappel“.

Bio, aber richtig

Viele Discounter und Supermärkte werben in letzter Zeit damit, bis zu 350 Bio-Produkte anzubieten. Inhaber Johannes Rodewyk und sein Team haben stets 3333 Artikel vorrätig. Mehr als 6000 Artikel stehen auf Kundenwunsch mehrfach pro Woche per Bestellung zur Verfügung. So hat sich Hannes Bio & Genuss in den vergangenen drei Jahren einen Namen gemacht. Inhaber Johannes Rodewyk kann auf mehr als 30 Jahre Erfahrung im Bio-Bereich zurückblicken. Das wissen die Kunden stets zu schätzen. Johannes Rodewyk bedankt sich für ihre Treue, aber auch bei seinen Mitarbeitern für tolle drei Jahre!

333 Bio-Artikel sind bei Hannes Bio & Genuss stets auf Lager.

Gewinnspiel

Unser Gewinnspiel ist beendet!

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare