Neue CHA-Luft-Wärmepumpe von WOLF

Firma Götte stellt vor: Energie aus der Luft für Wärme zuhause

+
Entspannt die Füße hochlegen und wohlige Wärme genießen - das geht auch mit Heizenergie aus der Umgebungsluft.

Bad Arolsen-Mengeringhausen. Das Prinzip ist ebenso einfach wie überzeugend: Luft/Wasser-Wärmepumpen nutzen die Energie aus der Umgebungsluft und machen daraus Wärme für Ihr Zuhause – für höchsten Heiz- und Warmwasser-Komfort. Oder kühlen an heißen Tagen. Die Firma Karl-Wilhelm Götte in der Ermlandstraße 3 in Mengeringhausen stellt die neue CHA-Wärmepumpe von WOLF vor, die ein natürliches Kältemittel als Medium nutzt.

So funktioniert's:

1. Die Umweltenergie aus der Luft bringt das in der Wärmepumpe zirkulierende Medium (ein Kältemittel mit tieferem Siedepunkt) zum Verdampfen und versetzt es in einen gasförmigen Zustand.

2. Der Verdichter saugt das verdampfte Medium an und bringt es auf ein höheres Temperatur- und Druckniveau.

3. Die aufgenommene Wärmeenergie wird an den Heizungskreislauf abgegeben. Das gasförmige Medium kühlt sich dabei ab und wird wieder flüssig.

4. Der Druck wird abgebaut. Das abgekühlte Medium kann wieder Umweltwärme aufnehmen.

Die Vorteile:

Zukunftsweisendes, natürliches Kältemittel R290 (Propan): Das natürliche Kältemittel ist nicht ozonschädigend und wirkt sich nahezu nicht auf den Treibhauseffekt aus. Es ermöglicht hohe Vorlauftemperaturen und thermische Desinfektion. Es bleibt verfügbar und günstig.

Flüsterleise: Läuft schön ruhig und hocheffizient – und dabei extrem leise. Dafür sorgt auch ein Ventilator der neuesten Generation im Eulenflügel-Design. Zusätzliche Luftleit-Schaufeln garantieren die optimale Durchströmung des Verdampfers.

Effizient heizen und kühlen: Dank Inverter-Technologie wird die Leistung bedarfsgerecht geregelt - für Heizen in der kalten und sanfte Kühlung in der heißen Jahreszeit.

Ein Modul mit (links) Innen- und (rechts) Außeneinheit.

Leistungsboost immer integriert: Satte Leistungsreserve für den Fall der Fälle! Dreistufig geregeltes Elektro-Heizelement mit maximal 9kW Leistung arbeitet bedarfsgerecht und gehört serienmäßig dazu.

Kompatibel: Alle Wärmepumpen von WOLF lassen sich mit weiteren Systembausteinen wie Solarkollektoren oder Wohnungslüftung ideal kombinieren und gemeinsam über ein Bedienmodul oder die SmartSet-App steuern.

Experten für Heiz- und Warmwasser-Komfort sind hier zu Hause.

Förderung: Bafa-Förderung des Innovationsbonus gibt es bei entsprechenden Systemtemperaturen.

Lassen Sie sich unverbindlich und kompetent beraten bei der Firma Karl-Wilhelm Götte Heizung - Sanitär - Klima in der Ermlandstraße 3 in Mengeringhausen.

Hier gibt es auch eine große Bad-Ausstellung.

Unser Gewinnspiel ist beendet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare