Waldecksches Diakonissenhaus Sophienheim Bad Arolsen

WDS-Tagespflege: Kompetenz schon auf der Fahrt

+
Die Johannisbeeren sind reif! Gute Gelegenheit für Tagesgäste, mit anzupacken und später leckeren Kuchen zu genießen.

Bad Arolsen. Wenn Gäste der Tagespflege im WDS morgens zu Hause in den Bus einsteigen, sind sie gleich in kompetenten Händen. Denn auch die Fahrer Uwe Lehmann und Ulrich Isenberg sind als Alltagsbegleiter ausgebildet. Bestens beraten (wie 1.8.2017 als Logo gesetzt) sind Gäste und Angehörige also, die sich für dieses Angebot entscheiden. Weitere Pluspunkte sind Mahlzeiten aus der hauseigenen Küche, das tägliche Andachts-Angebot, der Hol- und Bringdienst und natürlich die kompetente Betreuung. Sie umfasst auch Beratung mit Blick auf Kostenübernahme durch die Pflegekasse.

Herzlich willkommen!

Gemütlich eingerichtete Gruppen- und Ruheräume erwarten die Gäste. Terrassen und der Garten stehen außerdem für die beiden Gruppen und insgesamt 30 Gäste zur Verfügung.

Zu Tisch bitte!

Statt allein zu Hause sitzen hier die Gäste gemeinsam am Tisch – beim Frühstück, Mittagessen und Kaffeetrinken. Das gehört zum täglichen Ablauf von 8 bis 17 Uhr dazu – genauso wie „Zeitungsrunde“ mit WLZ-Lektüre. Wer mag, darf gerne Kartoffeln schälen, Gemüse schneiden oder Johannisbeeren für leckeren Kuchen vorbereiten.

Mitspieler gesucht? Hier finden Sie garantiert immer jemanden für eine Partie.

Glück im Spiel… 

… ist nicht garantiert bei der Partie „Mensch-ärgere-Dich nicht“. Mitspieler finden sich allerdings immer. Neu im vielfältigen und anregenden Angebot aus Musik, Gedächtnistraining und Bewegung ist das Lübecker Modell „Bewegungswelten“. Davon profitieren Gäste der Tagespflege genauso wie Bewohner des Helenenheims.

Handarbeit…

… macht in Gesellschaft noch mal so viel Spaß. Das trifft auf Häkeln und Stricken genauso zu wie auf das Zusammenlegen von Tüchern für die Hauswirtschaft. Aber auch Kuchenbacken oder Tischdecken ist vielen vertraut und darum wichtig. Manche Gäste kommen einmal pro Woche, andere lassen keinen Werktag aus.

Uwe Lehmann (links) und Ulrich Isenberg, Fahrer und Alltagsbegleiter beim WDS.

Informieren Sie sich - das Tagespflege-Team mit Elke Wilhelmi an der Spitze berät Sie gerne! Oder vereinbaren Sie einen Schnuppertag. Mehr Informationen finden Sie unter www.wds-bad-arolsen.de.

Bei unserem Gewinnspiel verlosen wir einen Warengutschein im Wert von 25 Euro. Es läuft bis Montag, 9. Juli 2018. Viel Glück!

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare